Karriere bei Brose

SAP Jobs bei DV-Treff

Stellenangebote aufgeben bei Stellenanzeigen-Treff

Berufsbild Assistent/in für Betriebsinformatik

Kurzbeschreibung

Als Assistent/in für Betriebsinformatik gewährleisten Sie den reibungslosen Ablauf betriebswirtschaftlicher Prozesse mit IT-Systemen.

Ausbildung

Assistent/in für Betriebsinformatik ist eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen. Die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre, mit Zusatzqualifikationen auch 3-4 Jahre.

Tätigkeitsbeschreibung

Sie stellen den reibungslosen Ablauf von betriebswirtschaftlichen, organisatorischen und technischen Prozessen mit Hilfe von IT-Systemen sicher. Hierzu analysieren Sie Geschäftsprozesse, unterbreiten der Geschäftsführung Lösungsvorschläge und wählen EDV-Anwendungen nach wirtschaftlichen und technischen Gesichtspunkten aus. Sie lösen kleinere technische Probleme wie z.B. Schwierigkeiten bei der Programm- Installation oder Netzwerkprobleme. Sie passen Standardsoftware den betrieblichen Anforderungen an und wirken mit bei der Dokumentaion von technischen und betrieblichen Abläufen. Den optimalen Einsatz vorhandener EDV-Werkzeuge stellen Sie durch laufende Anwender-Betreuung und -Schulungen sicher.

Zugang

In der Regel wird für den Zugang eine abgeschlossene Ausbildung als Assistent/in für Betriebsinformatik gefordert.

Anteil Arbeitnehmer nach Ausbildung
Abb. 1: Anteil Arbeitnehmer nach Ausbildung

Altersverteilung
Abb. 2: Altersverteilung