Karriere bei Brose

SAP Jobs bei DV-Treff

Stellenangebote aufgeben bei Stellenanzeigen-Treff

Berufsbild Assistent/in für Medieninformatik

Kurzbeschreibung

Als Assistent/in für Medieninformatik konzipieren und realisieren Sie multimediale Anwendungen und betreuen die technische Infrastruktur von Multimediasystemen. Weiterhin sichern und optimieren Sie den Betrieb von Systemen und Netzwerken.

Ausbildung

Assistent/in für Medieninformatik ist eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen. Diesen Ausbildungsgang gibt es auch an anderen Bildungseinrichtungen - Ausbildung und Prüfung unterliegen den internen Regelungen der jeweiligen Bildungsanbieter und führen zu unterschiedlichen Abschlussbezeichnungen. Die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre, mit Zusatzqualifikationen bis zu 3 Jahre.

Tätigkeitsbeschreibung

Sie entwickeln interaktive Produkte, Multimedia- und Internetanwendungen. Hauptsächlich zuständig sind Sie für die Erstellung von Software und die technische Umsetzung von Gestaltungsvorgaben. Dabei verarbeiten Sie mittels geeigneter Werkzeuge eine große Zahl von Rohdaten und binden Grafiken, Sounds und Animationen ein.

Sie wirken auch bei Konzeption und Redaktion von Multimediaprodukten mit. So erstellen Sie Grafiken und Animationen, bearbeiten Bilder oder Videos und sorgen für eine ästhetische und nutzerfreundliche Darstellung.

Zugang

In der Regel wird für den Zugang eine abgeschlossene Ausbildung als Assistent/in für Medieninformatik gefordert.

Anteil Arbeitnehmer nach Ausbildung
Abb. 1: Anteil Arbeitnehmer nach Ausbildung

Altersverteilung
Abb. 2: Altersverteilung