Karriere bei Brose

SAP Jobs bei DV-Treff

Stellenangebote aufgeben bei Stellenanzeigen-Treff

Berufsbild Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung

Kurzbeschreibung

Als Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Sie Softwareprojekte, analysieren und konzipieren IT-Systeme und schulen Anwender.

Ausbildung

Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz. Die Ausbildung dauert drei Jahre und ist bundesweit geregelt. Auch eine schulische Ausbildung ist möglich.

Tätigkeitsbeschreibung

Sie konzipieren und realisieren kundenspezifische Softwarelösungen. Sie testen Anwendungen, führen Anpassungen und Verbesserungen durch und entwickeln benutzerfreundliche Oberflächen. Sie finden und beheben Fehler und führen Anwenderschulungen durch.

Sie passen bestehende Programme im Betrieb an, erweitern diese um neue Funktionen und führen regelmäßige Wartungen durch.

Zugang

In der Regel wird für den Zugang eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung benötigt. Auch ein Abschluss als Informatikkaufmann/-frau kann zur Ausübung der Tätigkeit qualifizieren.

Anteil Arbeitnehmer nach Ausbildung
Abb. 1: Anteil Arbeitnehmer nach Ausbildung

Altersverteilung
Abb. 2: Altersverteilung