×
×

Anwendungsbetreuerin/s Schwerpunkt e-Procurement / ERP (m/w/d)

Universitätsklinikum Essen

Essen

Vollzeit/Teilzeit, befristet

Veröffentlicht: vor 4 Tagen

Headerbild Universitätsklinikum Essen - Anwendungsbetreuerin/s Schwerpunkt e-Procurement / ERP (m/w/d) - 7546444

Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1.300 Betten betreuen wir mit über 8.000 Beschäftigten in 30 Kliniken, 27 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau.

Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest.

In der Zentralen Informationstechnik (ZIT) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer / eines

Anwendungsbetreuerin/s Schwerpunkt e-Procurement / ERP (m/w/d)
(Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 11 TV-L)

zunächst befristet für zwei Jahre im Rahmen des Gesetzes über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen.

Lust auf Projektarbeit und Spaß an der Digitalisierung? Für das anstehende Projekt „Einführung eines e-Procurement System“s suchen wir einen Fachinformatiker/in bzw. Programmierer/in mit einer hohen Affinität zum lösungsorientierten Denken und selbstständigen Arbeiten. Von der Analyse unseres bestehenden ERP Systems SAP, speziell in den Modulen MM/PM bis hin zum Programmieren und Implementieren von neuen Softwareprogrammen begleiten Sie unsere Projekte von Anfang bis zum Ende. Sie bringen ihre Ideen ein, entwickeln Konzepte und gestalten mit ihrem Know-how einen fortschreitenden Prozess in eine „neue“ IT – Landschaft.

Die Aufgaben sind vielseitig und erfolgen in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern in der Fachabteilung.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit an der Einführung und Umsetzung des oben genannten e-Procurement Systems
  • Programmier-, Customizing- und Administrationsaufgaben für die neuen Softwareprogramme und die derzeit genutzten Applikationen und Datenbanken (z. B. Schnittstellen)
  • Implementierung von Softwareprogrammen und Applikationen, inkl. Analyse, Identifizierung und Strukturierung der Anforderungen
  • Sicherstellung der Konsistenz und Lauffähigkeit der neuen Softwareprogramme und erstellten Applikationen in der Produktions- sowie der Qualitätssicherungsumgebung
  • Mitgestaltung von Architektur und Datenstrukturen einzuführender Softwareprogramme, ausgerichtet auf fachlichen, technischen und gesetzlichen Anforderungen
  • Erstellung von Dokumentation für die Anwender/innen bis hin zum Support und Schulung dieser Nutzergruppen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung oder abgeschlossenes IT - Studium; alternativ ähnliche Qualifikationen und Erfahrungen mit ausgeprägter IT-Affinität
  • Praktische IT-Erfahrung im Einkauf und der Materialwirtschaft, vordergründig in der Umsetzung von IT – Projekten bzw. Implementierung von neuen Softwareprogrammen wünschenswert
  • Erfahrungen mit SAP MM/PM sowie sehr gute Anwenderkenntnisse in den MS-Office Programmen
  • Fähigkeit, Arbeitsabläufe schnell zu erfassen, zu analysieren und passende digitalisierte Lösungen und Alternativen vorzuschlagen und umzusetzen
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Spaß an der Arbeit in Projektteams
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen, mit dem Ziel einer langfristigen fachlichen Weiterentwicklung

Wir bieten

Eine Einstellung von mit Sachgrund befristeten Beschäftigten oder ehemals beim Universitätsklinikum Essen Beschäftigten ist auf diesen Stellen nach dem Gesetz für Teilzeit und befristete Arbeitsverträge (§14 Abs. 2 TzbfG) nicht zulässig.

In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, strebt das Universitätsklinikum Essen eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden im Sinne des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber und Gleichgestellte i.S. des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet.

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bestehend aus Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf und Prüfungs- bzw. Arbeitszeugnisse innerhalb von 2 Woche nach Erscheinen dieser Anzeige auf unserer Homepage unter Hinweis auf die Ausschreibungsnummer 4024 vornehmlich per E-Mail in einer zusammenhängenden PDF-Datei an bewerbung@uk-essen.de oder schriftlich an das Universitätsklinikum Essen, Personaldezernat, Hufelandstraße 55, 45147 Essen.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zu Bewerbungszwecken gemäß den jeweils geltenden Regelungen zum Datenschutz. Weitere Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung auf unserer Homepage unter: www.uk-essen.de.

Einsatzort(e)

Universitätsklinikum Essen

Hufelandstraße 55
45147 Essen

Weitere Stellenangebote

Job Logo - SYNLAB Holding Deutschland GmbH

vom 28.06.2022

Teamleitung (m/w/d) – IT Service Desk (1st- und 2nd-Level-Support)

SYNLAB Holding Deutschland GmbH

Augsburg

Die SYNLAB-Gruppe ist der führende Anbieter von Labor­dienstleistungen in Europa. Das Unter­nehmen bietet die ge­samte Band­brei­te inno­vativer und zu­ver­lässiger medi­zin­ischer Dia­gnostik für Pa­tien­ten, nie­der­ge­lassene Ärzte, Kran­ken­häuser und die pharma­zeu­tische In­dus­trie an. Auch für den Bereich Tier­medizin werden viel­fäl­tig...

vom 28.06.2022

Job Logo - Hamburg Wasser

vom 28.06.2022

Berater (m/w/d) DMS und Information Services

Hamburg Wasser

Hamburg

HAMBURG WASSER schließt den Wasserkreislauf von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung unter einem Dach. Wir engagieren uns entschlossen dafür, Ressourcen zu schonen und die Lebensgrundlage für künftige Generationen in Hamburg zu erhalten. Gemeinsam mit unseren Töchtern investieren wir unsere Erfahrung in wegweisende Wasser- und En...

vom 28.06.2022

Job Logo - JW Froehlich Maschinenfabrik GmbH

vom 28.06.2022

Software-Entwickler Backend (m/w/d)

JW Froehlich Maschinenfabrik GmbH

Plochingen

Zur Verstärkung unserer Abteilung Prüf- und Messverfahren am Standort Plochingen (Raum Stuttgart) suchen wir Sie als Software-Entwickler Backend (m/w/d) Mit ihren individuellen Prüf- und Montagesystemen ist die JW Froehlich Maschinenfabrik GmbH weltweit wichtiger Partner der Automobil- und Zuliefererindustrie – zunehmend auch im Bereich elekt...

vom 28.06.2022

Job Logo - Statistisches Bundesamt (Destatis)

vom 28.06.2022

DevOps - Konfigurationsmanager/in (w/m/d)

Statistisches Bundesamt (Destatis)

Wiesbaden

Das Referat „Softwareentwicklung für den Zensus 2022“ verantwortet mit verschiedenen Teilprojekten, die Erstellung und den Betrieb von IT-Produkten für den Zensus 2022, etwa für das Verfahren der „Haushaltegenerierung“. In unserem Team Konfigurationsmanagement übernehmen Sie als Konfigurationsmanager/in (DevOps)...

vom 28.06.2022

Job Logo - SKF Lubrication Systems Germany GmbH

vom 28.06.2022

IT / OT Security Coordinator (m/w/d) Digital Manufacturing

SKF Lubrication Systems Germany GmbH

Walldorf, Berlin

SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,1 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 43.400 Mit­ar­beitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen und Schmier­syste­men mit umfassenden Dienst­leistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und In­stand­haltung sowie Engineering-Beratung und Training. Die Lub...

vom 28.06.2022

Job Logo - SBK Siemens-Betriebskrankenkasse

vom 28.06.2022

Fachinformatiker (m/w/d) für IT-Support und Service Desk

SBK Siemens-Betriebskrankenkasse

München

Fachinformatiker (m/w/d) für IT-Support und Service Desk Standort: München Sie wissen, dass eine gute IT ein echter Motor für den Erfolg eines Unternehmens ist? Und Sie können – gemeinsam mit Ihrem Team – den Motor am Laufen halten? Sie möchten mit Begeisterung die höchste Performance abliefern und aus Systemen das Beste rausholen? Das trifft al...

vom 28.06.2022