Costengineer (m/w) mit Schwerpunkt IT im Bereich Software, Daten und Dienste - Sindelfingen

Anzeige vom 11.02.2019, Daimler AG, Sindelfingen, Bereich(e): IT-Leitung / Projektleitung, Sonstiges IT (» Druckversion)

Suchagent anlegen


Costengineer (m/w) mit Schwerpunkt
IT im Bereich Software, Daten und
Dienste in Sindelfingen
 

Aufgaben

Aktuelle Fahrzeuginnovationen werden maßgeblich durch Software, Daten und Dienste bestimmt und aufgrund von Kostenvorteilen und der kurzen Innovationszyklen zunehmend eingekauft. Für diese Commodities im Umfeld Connected Cars, gilt es in enger Abstimmung mit dem Einkauf und der Entwicklung die technischen und kaufmännischen Zielsetzungen in Einklang zu bringen.

Unser Team verantwortet dabei die Bedien- und Anzeigekonzepte sowie die Telematik für das Infotainment.
 

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein interkulturelles zehn-köpfiges Team, dass Spaß an der Arbeit hat und hochmotiviert ist
  • Arbeiten im neuesten und innovativsten Bürokonzept
  • Mitarbeit an aktuellen Zukunftsprojekten, z.B. am im Rahmen von Digital Content im Fahrzeug
  • Große Gestaltungsfreiheit die Umfänge Software, Daten und Dienste weiterzuentwickeln
  • Cross-funktionale sowie internationale Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung, Einkauf und Qualitätsmanagement
  • Mentoring durch Kollegen und spezifische Schulungen zur Einarbeitung
     

Welche Herausforderungen Sie erwarten:

  • Entwicklungsberatung im Rahmen von anstehenden Neuproduktprojekten hinsichtlich des Aspektes best of concept und best of price
  • Leitung von Projekten im eigenen Aufgabenbereich und Bearbeitung von Sonderaufgaben, wie z.B. Teilprojektkoordination und Bearbeitung von baureihenübergreifenden Gesamtkonzepten
  • Neugestaltung und Weiterentwicklung von Bewertungsmethoden für Non-Hardware Produkte
  • Transparente Berichterstattung über aktuelle Kostenstände gegenüber den Entscheidungsgremien der Neufahrzeugprojekte, sowie frühzeitiges Aufzeigen von Abweichungen und Einleitung geeigneter Maßnahmen zur Kostenzielerreichung
  • Vertretung des Product Cost Engineerings in Modulgruppen, sonstigen Projektgruppen und -gremien sowie gegenüber der strategischen Projektleitung
  • Anwendung von Kostenbeurteilungsmethoden auf Basis des Komponentenlastenheftes und Support unseres Einkaufsbereiches bei technischen Angebotspräsentationen und Vergabeverhandlungen
  • Durchführung von Wettbewerbsanalysen bezüglich des Leistungsportfolios von anderen OEMs

Qualifikationen

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Studienrichtung
  • Tiefergehende Kenntnisse in den gängigen Programmiersprachen sowie hinsichtlich Datenbanken
  • Affinität zu neuesten IT-Trends
  • Begeisterung und Spaß bei der Arbeit, Projekte vom Anfang bis zur Markteinführung zu betreuen
  • Analytisches Denkvermögen sowie strategisches Denken und Handeln
  • Reisebereitschaft im internationalen Ausland (2-3 Mal pro Jahr)

Zusätzliche Informationen

Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.

Jetzt bewerben

Jetzt bewerben unter:
www.daimler.com/karriere
© 2016 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten.