×
×

Fachgebietsleiterin / Fachgebietsleiter IT-Querschnittsaufgaben (w/m/d)

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)

Potsdam

Vollzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 5 Tagen

Headerbild Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) - Fachgebietsleiterin / Fachgebietsleiter IT-Querschnittsaufgaben (w/m/d) - 7464481

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist eine der größten Immo­bilien­eigen­tümerinnen Deutschlands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbe­immobilien über mili­tärische und ehemals militärische Flächen bis hin zu forst- und landwirtschaftlichen Arealen. Kernauf gabe ist die einheit­liche Verwaltung und Bewirt­schaftung der Liegen­schaften des Bundes. Bundesweit arbeiten rund 7.100 Beschäftigte für das kauf­männisch geführte Unternehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock.

Die Sparte Informationstechnik ist verantwortlich für die Planung, die Entwicklung und den Betrieb von IT-Leistungen zur Unterstützung der Geschäfts­prozesse der BImA. Die Abteilung 1 „IT-Strategie und ‑Querschnitts­aufgaben“ sorgt für den grund­sätzlichen Rahmen für die Arbeit innerhalb der Sparte IT. Wir koordinieren die strategische Ausrichtung der Sparte IT, haben den Überblick über die IT-Landschaft, die IT-Vorhaben und IT-Geschäfts­prozesse und unters­tützen alle Fach­gebiete der Sparte IT aus Qualitäts­managementsicht sowie hinsichtlich Datenschutz, IT-Sicher­heit und Geheim­schutz.

Das Fachgebiet 1.2 übernimmt dabei die tragende Rolle für den Betrieb der Sparte IT durch die Erledigung von soge­nannten Querschnitts­aufgaben.

In der Zentrale der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist in der Sparte Informations­technik am Dienstort Potsdam folgender Dienstposten bzw. Arbeitsplatz zu besetzen:

Fachgebietsleiterin / Fachgebietsleiter
IT-Querschnittsaufgaben (w/m/d)

(Besoldungsgruppe A 14 BBesO bzw. Entgeltgruppe 14 TVöD [Bund], Kennziffer ZEIT 1200)

Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

Querschnittsaufgaben:

  • IT-Personal und -Organisation
  • IT-Controlling und IT-Wirtschafts-/IT-Unternehmensplanung
  • IT-Beschaffung
  • IT-Vertrags- und Lizenzmanagement
  • IT-Rechnungsbearbeitung

Weitere Aufgaben:

  • Leitung, Steuerung und Koordination des Fachgebietes
  • Sicherstellung der Durchführung wirtschaftlicher und anforderungsgerechter IT-Beschaffungen/-Vergaben in Zusammenarbeit mit dem zentralen Einkauf der BImA unter Beachtung der Standards und Vorgaben sowie dem Betrieb eines effizienten Lieferanten-, Vertrags- und Lizenzmanagements
  • Sicherstellung sparteninterner Mechanismen zur Wirtschafts-, Unternehmens- und Forecastplanung sowie Überwachung und Weiterentwicklung der Planungsabläufe
  • Sicherstellung der sparteninternen Mechanismen zum IT-Controlling und Überwachung der Abläufe und Weiterentwicklung des IT-Controllings
  • Sicherstellung der sparteninternen Mechanismen zum IT-Personalwesen sowie zum IT-Organisations­management; Überwachung der Abläufe und Weiter­entwicklung des IT-Personalwesens und des -Organisations­managements

Auf dem Dienstposten/Arbeitsplatz fallen Dienstreisen an.

An Sie werden folgende Anforderungen gestellt:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom/Master) der Fachrichtung Wirtschafts­wissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschafts-/Finanzmathematik bzw. vergleichbare Qualifikation oder auf andere Weise erworbene gleichwertige Fachkenntnisse und Erfahrungen oder Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen Dienst
  • Führungserfahrung
  • Berufserfahrung und fundierte sowie breit gefächerte Kenntnisse im operativen und strategischen Controlling und in betriebswirtschaftlichen Arbeitsabläufen
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sicheres Urteilsvermögen sowie Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie souveränes Auftreten
  • Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Erfahrungen in der Moderation
  • Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsanfall selbstständig, zielorientiert und gründlich zu arbeiten
  • Sachlich realistische, strukturierte und präzise Denk- und Arbeitsweise
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in mündlicher und schriftlicher Form
  • Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise bei hoher Zuverlässigkeit
  • Gutes Planungs- und Organisationsvermögen, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln
  • Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten
  • Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten
  • Hohe soziale Kompetenz, Fähigkeit zum teamorientierten Handeln und zur Konfliktlösung sowie Kritikfähigkeit
  • Bereitschaft und Befähigung, die Leistungsfähigkeit der Beschäftigten zu erhalten und zu fördern sowie Gleichstellung umzusetzen

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Fortbildungsangebote sowie berufliche Weiterentwicklung
  • Kurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes Arbeiten
  • Vorhandene Parkgelegenheiten sowie die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben
  • Unterstützung bei der Suche nach möglichst arbeitsortnahem und bezahlbarem Wohnraum
  • im Rahmen der Wohnungsfürsorge des Bundes
  • Regelmäßige Events

Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig berücksichtigt.

Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen – insbesondere auf höherwertigen Dienstposten – zu fördern und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf.

Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Da es sich bei der ausgeschriebenen Funktion um eine Führungsposition handelt, wird erwartet, dass die Bewerberin oder der Bewerber an einer von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben angebotenen Schulung zum Thema „Führung in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben“ teilnimmt.

Ansprechpersonen:

Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle stehen Ihnen Herr Loeck (fachlich) unter der Telefonnummer 0331 58178-420 sowie Frau Werschnitzke (personalrechtlich) unter der Telefonnummer 030 3181-1250 zur Verfügung.

Bewerben Sie sich

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die eine lückenlose Darstellung des Werdegangs wiedergeben, richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer bis spätestens zum 31. Januar 2021 postalisch oder per E-Mail an die

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Zentrale
Sparte Organisation und Personal
Ellerstraße 56 • 53119 Bonn

Jetzt bewerben

In diesem Falle fassen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in einer Datei (PDF) zusammen und geben bitte die Kennziffer ZEIT 1200 im Betreff an. Der Anhang sollte nicht größer als 9 MB sein.

Einsatzort(e)

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)

Berliner Str. 98
14467 Potsdam

Weitere Stellenangebote

Job Logo - A-Z GartenHaus GmbH

vom 19.01.2021

IT Projektmanager*in (m/w/d) im E-Commerce International

A-Z GartenHaus GmbH

Hamburg

Die GartenHaus GmbH ist mit 100.000 Kunden und 30.000 Produkten Europa's größte Plattform für Garten- und Hausprojekte. Mit einem exzellenten Team aus 100 Mitarbeitern und strategischen Investoren sind wir auf Expansionskurs in Europa. Dabei wurden wir mehrfach zum Besten Online Shop Deutschlands und zum Besten Arbeitgeber Hamburgs g...

vom 19.01.2021

Job Logo - ITEBO GmbH

vom 19.01.2021

Projektmanager (w/m/d) Corporate Development

ITEBO GmbH

Osnabrück, Braunschweig

Die ITEBO Unternehmensgruppe ist ein leistungsfähiger IT-Dienstleister mit Standorten in Osnabrück und Braunschweig. Bei uns arbeiten über 200 hoch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit ihrem Engagement unsere öffentlichen Kunden erfolgreich unterstützen. Der Mensch steht im Mittelpunkt! Die wichtigste Ressource ...

vom 19.01.2021

Job Logo - Hertener Stadtwerke GmbH

vom 19.01.2021

Abteilungsleitung IT (w/m/d)

Hertener Stadtwerke GmbH

Herten

Die Hertener Stadtwerke GmbH ist ein modernes Versorgungsunternehmen mit einer 120-jährigen Tradition. Wir versorgen die Bürger*innen der Stadt Herten mit Strom, Gas und Fernwärme. Zudem bieten wir Ökostrom und Erdgas im Kreis Recklinghausen an. Wir übernehmen als Teil des Konzerns Stadt Herten viele weitere Aufgaben im öffentlichen...

vom 19.01.2021

Job Logo - Karl-Jaspers-Klinik Psychiatrieverbund Oldenburger Land gGmbH

vom 19.01.2021

IT Projektmanager KIS Orbis (m/w/d)

Karl-Jaspers-Klinik Psychiatrieverbund Oldenburger Land gGmbH

Bad Zwischenahn

Die Karl-Jaspers-Klinik ist ein nach DIN ISO 9001 zertifiziertes Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit Vollversorgungsauftrag für die Landkreise Ammerland, Vechta, Oldenburg, Cloppenburg, Wittmund und Wesermarsch sowie für die Städte Delmenhorst und Oldenburg. Aktuell verfügt das Krankenhaus über 591 vollsta...

vom 19.01.2021

Job Logo - Zuse Institute Berlin (ZIB)

vom 19.01.2021

HPC / NHR Service Center Manager (m/w/d)

Zuse Institute Berlin (ZIB)

Berlin

vom 19.01.2021

Job Logo - Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW)

vom 18.01.2021

IT-Managerinnen / IT-Manager (m/w/d) für den Ausbau der digitalen E-Government-Infrastruktur

Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW)

Düsseldorf

Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen und das Statistische Landesamt. Mit über 2000 Beschäftigten bietet IT.NRW der Landesverwaltung ein umfassendes Angebot an informations...

vom 18.01.2021