×
×

Fachlehrerin/Fachlehrer (m/w/d) Informatik

Freie und Hansestadt Hamburg Hamburger Institut für Berufliche Bildung

Hamburg

Vollzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 11 Tagen

Headerbild Freie und Hansestadt Hamburg Hamburger Institut für Berufliche Bildung - Fachlehrerin/Fachlehrer (m/w/d) Informatik - 7474619

Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Schule und Berufsbildung, Berufsbildende Schulen

Fachlehrerin/Fachlehrer (m/w/d) Informatik

Das Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB) ist Träger der berufsbildenden Schulen und nimmt strategische, ministerielle und operative Aufgaben gemäß § 85b HmbSG wahr. Das HIBB wird in der
Rechtsform eines Landesbetriebes geführt und ist damit eine wirtschaftlich und organisatorisch
selbstständige Einheit. Es besteht aus einer Zentrale für Steuerung, Grundsatzangelegenheiten und Service
sowie den zurzeit 31 berufsbildenden Schulen in Hamburg.

Ihre Aufgaben

  • Als Fachlehrer/in (m/w/d) für IT sind Sie ausgewiesene/r Experte/Expertin (m/w/d) für Informationstechnologie an dem Standort Ihrer Schule. Dabei haben Sie die Hard- und Software immer im Blick und halten den Betrieb im Schulumfeld am Laufen.
  • Darüber hinaus setzen Sie Betriebs- sowie Sicherheitskonzepte in enger Abstimmung mit unseren externen Dienstleistern um.
  • Sie unterstützen die Umsetzung und die Weiterentwicklung des medienpädagogisch-technischen Konzeptes der Schule in enger Zusammenarbeit mit den Lehrpersonen und der Schulleitung.
  • Sie organisieren in enger Kooperation mit der Schulleitung den Beschaffungsprozess der schuleigenen Hard- und Software. Dazu zählt auch die Einführung/Begleitung der Einführung neuer, teilweiser externer Technologien sowie ihre Integration in die bestehende Infrastruktur der Schule.
  • Sie sind fachliche/r Ansprechpartner/in (m/w/d) zu Themen und Aktivitäten im Rahmen der schulübergreifenden Zusammenarbeit.
  • Sie entwickeln pädagogische Kollaborationsplattformen und -konzepte weiter.
  • Sie beraten die Schulleitung bei der Planung zukünftiger Vorhaben. Dazu zählen auch die Erhebung von schulspezifischen Anforderungen und die Begleitung der Vorhaben bis zur Umsetzung.
  • Sie unterrichten unsere Schüler/innen (m/w/d) in allen digitalen Anwendungsbereichen und bilden zu diesem Themenkomplex Kollegen/-innen (m/w/d) fort.
  • Sie sind die Schnittstelle zu unseren technischen Bereichen und Partnern sowie fachliche/r Ansprechpartner/in (m/w/d) zu Themen und Aktivitäten im Rahmen der schulübergreifenden Zusammenarbeit.
  • Sie sind verantwortlich für die Planung, Installation, Konfiguration und Überwachung der pädagogischen IT-Systeme und des IT-Netzwerks der Schule auf physikalischer und virtueller Ebene.
  • Sie verantworten die Pflege und unterstützen die Weiterentwicklung des schulischen ITBenutzermanagements.
  • Gemeinsam mit den Kollegen/-innen (m/w/d) organisieren Sie das Gerätemanagement sowie die Ausgabe von Endgeräten (Ausleihe, Bestandsliste).

Ihr Profil

Zwingende Voraussetzungen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig) der Informatik oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung.

Zudem verfügen Sie möglichst über

  • Fundierte Kenntnisse in gängigen und modernen Betriebssystemen
  • Mindestens dreijährige Erfahrung in der Administration von IT-Systemen
  • Fachkenntnisse rund um IT-Infrastruktur und Netzwerke
  • Erfahrungen in der Erstellung von Konzepten und in der Projektkoordination
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement
  • Erfahrungen im Bereich der institutionsübergreifenden Kommunikation sowie mit entsprechenden Kollaborationsplattformen
  • Hohe Beratungskompetenz, Kommunikationsstärke, analytische Fähigkeiten, ziel- und prozessorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe Kunden- und Serviceorientierung

Unser Angebot

Vollzeit unbefristet

E 10 TV-L /Bes.-Gr. A 11 HmbBesG

 
  • Eine Tätigkeit in einem modernen digitalen Medienumfeld
  • Faire Bezahlung und die Möglichkeit der Verbeamtung
  • Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Attraktive Altersvorsorge und eine unbefristete Zusammenarbeit
  • Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen
  • Eine Arbeit in der Schulgemeinschaft

Bei den Stellen handelt es sich um Fachlehrer/innen (m/w/d), vorzugsweise Fachlehrer/innen (m/w/d) für den sonstigen Fachunterricht (Bes.-Gr. A 11 HmbBesG/E 10 TV-L mit der Möglichkeit einer Beförderung bis Bes.-
Gr. A 12/E 11). Voraussetzung ist ein Bachelor und 5 Jahre Berufserfahrung. Sollte die Berufserfahrung nicht
ausreichen, ist eine Einstellung als Fachlehrer/in (m/w/d) für die Praxis (A 10/ E 9) möglich.

Die Stellen sind an folgenden berufsbildenden Schulen zum 01.09.2021 zu besetzen:

  • Berufliche Schule Anckelmannstraße (BS 01)
  • Berufliche Schule für Wirtschaft und Handel Hamburg-Mitte (BS 02)
  • Berufliche Schule Hotellerie, Gastronomie und Lebensmittelhandwerk (BS 03)
  • Berufliche Schule Stahl- und Maschinenbau (BS 04)
  • Berufliche Schule Chemie, Biologie, Pharmazie, Agrarwirtschaft (BS 06)
  • Berufliche Schule Gesundheit Luftfahrt Technik (BS 10)
  • Berufliche Schule für Banken, Versicherungen und Recht mit Beruflichem Gymnasium St. Pauli (BS 11)
  • Berufliche Schule Burgstraße (BS 12)
  • Berufliche Schule Anlagen- und Konstruktionstechnik am Inselpark (BS 13)
  • Berufliche Schule ITECH Elbinsel Wilhelmsburg (BS 14)
  • Berufliche Schule für Medien und Kommunikation (BS 17)
  • Berufliche Schule Hamburg-Harburg (BS 18)
  • Berufliche Schule Farmsen Medien Technik (BS 19)
  • Berufliche Schule Energietechnik Altona (BS 22)
  • Berufliche Schule Eidelstedt (BS 24)
  • Berufliche Schule Holz, Farbe, Textil (BS 25)
  • Berufliche Schule für Wirtschaft Hamburg-Eimsbüttel (BS 26)
  • Berufliche Schule gewerbliche Logistik und Sicherheit (BS 27)
  • Berufliche Schule City Nord (BS 28)
  • Staatliche Fachschule für Sozialpädagogik -Fröbelseminar- (BS 30)
  • Berufliche Schule Am Lämmermarkt (BS 31)
  • Berufliche Schule an der Landwehr (BS 32)

Porträts der berufsbildenden Schulen finden Sie hier.

Die Freie und Hansestadt Hamburg hat die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Sie erkennt damit Vielfalt als Teil ihrer Unternehmensstruktur an und ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das Frauen und Männern unabhängig von Herkunft, Religion oder sexueller Orientierung gleiche Chancen bietet. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein wichtiges personalpolitisches Anliegen.

Schwerbehinderte haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Bewerbenden mit gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Sie werden bei Bedarf bei der notwendigen Einrichtung eines behindertengerechten Arbeitsplatzes unterstützt.

Die Behörde für Schule und Berufsbildung fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. In dem Bereich, für den diese Funktion ausgeschrieben wird, sind Frauen unterrepräsentiert im Sinne des § 3 Abs. 1 des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleig). Wir fordern Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Auslagen in Zusammenhang mit der Bewerbung oder dem Auswahlverfahren sowie Kosten, die Ihnen durch die Teilnahme an einem Vorstellungsgespräch entstehen, können leider nicht erstattet werden

Ihre Bewerbung

Sie können sich auch auf mehrere Stellen bewerben. Hierfür reicht ein entsprechender Hinweis im Anschreiben aus.

Auf die Stellen können Sie sich bis zum 01.08.2021 bewerben.

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben,
  • Tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • Aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Arbeitszeugnis (nicht älter als 3 Jahre),
  • Für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung online über folgenden Link ein. Über die Suchkriterien "Stellenart Lehrerstelle" und "Schulform berufliche Schulen" gelangen Sie zu den Ausschreibungen der teilnehmenden Berufsschulen und den Bewerbungsformularen. 

Sie können Ihre Bewerbung auch unter Angabe der gewünschten Berufsschule(n) an folgende E-Mail-Adresse senden: hibbbewerbungen@hibb.hamburg.de.

Gern stehen wir Ihnen unter vorgenannter E-Mail-Adresse auch für Rückfragen zur Verfügung.

Weiterführende Links und Informationen

Einsatzort(e)

Freie und Hansestadt Hamburg Hamburger Institut für Berufliche Bildung

22083 Hamburg

Weitere Stellenangebote

Job Logo - MED-EL Medical Electronics

vom 22.06.2021

Senior Software Architect .NET (m/f)

MED-EL Medical Electronics

Innsbruck, Austria

MED-EL is a leading manufacturer of innovative medical devices for the treatment of various types and degrees of hearing loss. Our unique portfolio of implantable hearing solutions benefits thousands of individuals in more than 100 countries worldwide. With headquarters in Innsbruck, Austria, MED-EL has over 2200 employees around the...

vom 22.06.2021

Job Logo - GP JOULE GmbH

vom 22.06.2021

IT Developer/Systemadmin/Anwendungsentwickler (m/w/d)

GP JOULE GmbH

Reußenköge

IHRE KARRIERE BEI GP JOULE GP JOULE hat sich als universeller Anbieter für erneuerbare Energien das Ziel einer 100 % nachhaltigen Strom- und Wärmeversorgung gesetzt. Schwerpunkte des Unternehmens sind Solar- und Windprojekte der MW-Klasse, intelligente Speicherlösungen auf Wasserstoffbasis sowie der Einzug regenerativer Energien in ...

vom 22.06.2021

Job Logo - A.S.I. Wirtschaftsberatung AG

vom 22.06.2021

Informatiker (m/w/d) zur Verstärkung unserer IT-Abteilung

A.S.I. Wirtschaftsberatung AG

Münster

vom 22.06.2021

Job Logo - Landeskriminalamt Baden-Württemberg

vom 22.06.2021

Sachbearbeiter/-in für Datenanalytik (m/w/d)

Landeskriminalamt Baden-Württemberg

Stuttgart

Beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg (LKA) sind in der Abteilung 3 – Wirtschafts- und Umweltkriminalität am Dienstort Stuttgart eine Stelle mit einer/einem Sachbearbeiter/-in für Datenanalytik (m/w/d) zu besetzen

vom 22.06.2021

Job Logo - VERBIO Vereinigte BioEnergie AG

vom 22.06.2021

IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d)

VERBIO Vereinigte BioEnergie AG

Leipzig

Die VERBIO AG ist ein führender konzernunabhängiger Bioenergie-Produzent. Wir beschäftigen ca. 700 Mitarbeiter in Deutschland, Indien, USA, Kanada, Polen und Ungarn. Auf Basis selbstentwickelter Technologien produzieren wir innovative Biokraftstoffe, Futter- und Düngemittel sowie Biokomponenten für die Pharma-, Kosmetik- und Nahrun...

vom 22.06.2021

Job Logo - Pixida GmbH

vom 22.06.2021

Senior Android Developer

Pixida GmbH

München

Pixida is an international group of innovative technology companies offering comprehensive interconnected digital solutions and professional services. The group creates digital value by transforming entire product portfolios utilizing cutting-edge technology, innovative business models, efficient system integration and operation. Custo...

vom 22.06.2021