×
×

IT-Administrator:in (m/w/d) IT-Sicherheit (Informatik / Wirtschaftsinformatik)

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein, Anstalt des öffentlichen Rechts

Kiel

Vollzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 21 Tagen

Headerbild Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein, Anstalt des öffentlichen Rechts - IT-Administrator:in (m/w/d) IT-Sicherheit (Informatik / Wirtschaftsinformatik) - 7568198

Wir über uns

Statistiken, Zahlen, Daten, Grafiken und Fakten. Trocken und langweilig?
Für uns nicht, denn wir sehen, was dahintersteckt: Neue Entwicklungschancen, Perspektiven und Erkenntnisse. Was wir tun, hat Bedeutung und leistet einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Wohl. Neben der Statistik werden bei uns Teamarbeit, ein respektvolles Miteinander und die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung großgeschrieben.

Das Sachgebiet „IT-Produktion“ ist Dienstleister für interne und externe Kunden. Im Schwerpunkt stellt das Sachgebiet für die internen Fachbereiche und den statistischen Verbund IT-Umgebungen für die Statistikproduktion bereit und stellt deren Betrieb sicher.

Für das Sachgebiet „IT-Produktion“ suchen wir eine:n Administrator:in (m/w/d) IT-Produktion (m/w/d) in Vollzeit (unbefristet) in der Entgeltgruppe 11 TV-AVH. Ein Schwerpunkt dieser Stelle wird die Bearbeitung der im Kontext IT-Sicherheit anfallenden Aufgaben sein. Die Stelle vertritt und unterstützt die IT-Sicherheitsbeauftragte und übernimmt die Umsetzung der IT-Sicherheitsrichtlinien. 

IT-Administrator:in (m/w/d) IT-Sicherheit

Standort: Kiel

Kennziffer: 22/046

Der Arbeitsplatz umfasst folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Erarbeitung und Weiterentwicklung von für die IT-Bereiche des Statistikamtes Nord einzuhaltenden Richtlinien und Regeln auf Grundlage des BSI-Grundschutzes
  • Konfiguration und Wartung von Serversystemen
  • Erstellen, Führen und Pflegen von Systemdokumentationen
  • Gremienarbeit im Rahmen des Statistischen Verbundes im Bereich IT-Sicherheit und Betrieb
  • Behebung von Anwendungsstörungen im 2nd- und 3rd-Level-Support

Das bringen Sie mit:

Erforderlich:

  • Abgeschlossenes Studium (FH/Bachelor) in Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik oder Ausbildung zum:zur Fachinformatiker:in mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Administration und im Betrieb von Serverumgebungen (z.B. VMware, Veeam, NetApp)
  • Umgang mit Linux-Betriebssystemen (z.B. SuSE Linux) und/oder Microsoft Windows Server
  • Grundkenntnisse der IT-Sicherheit sowie die Bereitschaft, laufend entsprechende Fortbildungen zu absolvieren
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Vorteilhaft:

  • Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich IT-Sicherheit
  • Zertifizierung nach ITIL
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Umgang mit relationalen Datenbanken und Datenbankservern (z.B. Microsoft SQL, MySQL)
  • Betrieb von Webanwendungen (z.B. auf Basis von Apache, JBoss und Tomcat)

Das können wir Ihnen bieten:

Zusätzlich zu einer interessanten, gesellschaftlich relevanten Tätigkeit bieten wir Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld im Öffentlichen Dienst:

  • Sicherer Arbeitsplatz nach Tarifbedingungen (TV-AVH)
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf, Freizeit und Familie mit flexiblen Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten
  • Attraktive Lage sowie Zuschuss zum Jobticket Schleswig-Holstein / HVV-ProfiTicket
  • 30 Tage Urlaub/Jahr, Möglichkeiten für Bildungsurlaub sowie Betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbung:

Auf die Stellenausschreibung können Sie sich bis zum 04.09.2022 bewerben.

Das Auswahlverfahren wird in Form eines aufgabengestützten Interviews stattfinden.

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Nachweis über Schul-, Ausbildungs- und Studienabschlüsse
  • Relevante bzw. aktuelle Beurteilung / Zeugnisse (möglichst nicht älter als 2 Jahre)
  • Relevante Nachweise über Fort- und Weiterbildungen

Sie haben noch Fragen zur Stelle? Dann wenden Sie sich gerne an Herrn Torben Olesen (Tel.: +49 431 6895-9337) oder Herrn Henning Dyck (Tel.: +49 431 6895-9282).

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte unter der Angabe der Kennziffer ausschließlich online und möglichst in einer zusammengefassten PDF-Datei über folgenden Link an uns:
Hier über das Online-Bewerbungsformular bewerben

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen, die über das Online-Bewerbungsformular eingereicht werden, für den Auswahlprozess berücksichtigen können.

Die Stelle ist unter der Voraussetzung einer ganztägigen Besetzung grundsätzlich teilzeitgeeignet. Schwerbehinderte haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Bewerber:innen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Das Statistische Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Frauen werden daher nachdrücklich aufgefordert, sich auf die zu besetzende Stelle zu bewerben.

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein
Anstalt des öffentlichen Rechts
Personalreferat – 32 –
Kennziffer: 22/046
Steckelhörn 12
20457 Hamburg

Per E-Mail: personalentwicklung@statistik-nord.de
(nur für organisatorische Rückfragen, bitte keine Bewerbungsunterlagen an diese Adresse senden)

www.statistik-nord.de

Einsatzort(e)

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein, Anstalt des öffentlichen Rechts

24113 Kiel

Weitere Stellenangebote

Job Logo - iS Software GmbH

vom 28.09.2022

Administrator (m/w/d) für IT-Kundenservice

iS Software GmbH

Regensburg, Heidelberg

Wir unterstützen und begleiten unsere Kunden mit individuellen Konzepten, Lösungen und zukunftsweisenden Technologien für die Energiewirtschaft. Unsere Kundenbeziehungen basieren auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt. Über 300 zufriedene Kunden geben ein klares Signal.

vom 28.09.2022

Job Logo - Mondi Halle GmbH

vom 28.09.2022

IT-Administrator / Koordinator (m/w/d)

Mondi Halle GmbH

Halle (Westfalen)

vom 28.09.2022

Job Logo - Bundeskriminalamt

vom 28.09.2022

Systemoperatorin/Systemoperator (w/m/d)

Bundeskriminalamt

Wiesbaden

Systemoperatorin/Systemoperator (w/m/d) Arbeitsort: Wiesbaden Arbeitsumfang: Vollzeit/Teilzeit Vergütung: EG 9b TV EntgO Bund Bewerbungsfrist: 26.10.2022 Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kennziffer: T-2022-59 Unterstütze uns als Systemoperatorin/ Systemoperator (w/m/d) in der Abteilung Digitale Services und Innovati...

vom 28.09.2022

Job Logo - WITRON Gruppe

vom 28.09.2022

SAP-Basis-Administrator (m/w/d) Inhouse

WITRON Gruppe

Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)

Mit über 5.100 Kolleg:innen sind wir als WITRON Gruppe der starke Partner für hoch­auto­ma­ti­sierte Logistik­systeme. Von der Planung über die Reali­sierung bis hin zur Wartung. Unsere Teams – für weit mehr zuständig als nur Mechanik, Elektronik, Mechatronik – achten auf den Takt und legen in unseren Hightech-Anlagen Hand an. Profes­sionell, su...

vom 28.09.2022

Job Logo - Mounting Systems GmbH

vom 28.09.2022

Systemadministrator (m/w/d) mit Schwerpunkt ERP Datenpflege

Mounting Systems GmbH

Rangsdorf

Wir, die Mounting Systems GmbH, sind eines der weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Befestigungssystemen für Photovoltaikanlagen „Made in Germany“. Seit 1993 befindet sich unser Hauptsitz sowie die Produktion in Rangsdorf, Nähe Berlin. Gemeinsam mit Dir, möchten wir den Aufschwung der erneuerbaren Energien mit ...

vom 28.09.2022

Job Logo - pester pac automation GmbH

vom 28.09.2022

Linux Administrator / DevOps Engineer (w/m/d)

pester pac automation GmbH

Wolfertschwenden

pester pac automation GmbH ist weltweit einer der führenden Hersteller für nach­haltige End­verpackungs­anlagen und Auto­matisie­rungs­lösungen. Seit über 45 Jahren setzen wir Trends in der Entwicklung intelli­genter, zukunfts­weisender Maschinen-Technologie. Zu unseren Kunden zählen die namhaften Konzerne der Pharma- und Consumer­industrie. Als...

vom 28.09.2022