×
×

IT-Koordinatorin oder IT-Koordinator (m/w/d)

Leibniz Universität Hannover

Hannover

Vollzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 23 Tagen

Für die strukturelle und wissenschaftliche IT-Koordination des Forschungsbaus OPTICUM sowie zur Einführung und Weiterentwicklung des Forschungsdatenmanagements der Leibniz-Forschungsschule für Optik & Photonik und des Exzellenzclusters PhoenixD der Leibniz Universität Hannover (LUH) ist eine Stelle als

IT-Koordinatorin oder IT-Koordinator (m/w/d)

(EntgGr. 13 TV-L, 100 %)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet.

Das OPTICUM (Optics University Center and Campus) ist ein mit 54,2 Millionen Euro vom Bund und dem Land Niedersachsen finanzierter Forschungsbau. In dem geplanten Optikzentrum in Hannover werden künftig etwa 120 Forschende aus den Fachgebieten Physik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Mathematik, Informatik und Chemie gemeinsam unter einem Dach an der Digitalisierung der Optikforschung und Optikproduktion arbeiten.

Die Leitung des OPTICUM übernimmt die im Frühjahr 2020 gegründete Leibniz-Forschungsschule für Optik & Photonik (LSO). Sie ist eng mit dem Exzellenzcluster PhoenixD (Photonics, Optics, and Engineering - Innovation Across Disciplines) verknüpft und in ihrer Struktur einer Fakultät gleichgestellt. Der neue Forschungsbau wird im Wissenschaftspark Hannover-Marienwerder errichtet. Das geplante, vierstöckige OPTICUM verfügt über eine Nutzfläche von gut 4.000 Quadratmetern. Mit dem Bau soll 2022 begonnen werden. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2026 geplant. Bis zum Bezug des OPTICUM werden der LSO zwei Gebäude (1104 und 1105) auf dem Hauptcampus neben dem Welfenschloss hergerichtet und zur Nutzung überlassen.

Aufgaben

  • Koordination, Konzeptionierung, Planung, Integration, Betreuung und regelmäßige Anpassung aufgrund neuer Technologien und Forschungsergebnisse der Dateninfrastruktur der wissenschaftlichen (Groß-)Geräte und Labore in den Gebäuden 1104, 1105 und OPTICUM in Kooperation mit den jeweils für das Labor bzw. dem Großgerät verantwortlichen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern
  • Forschungsdatenmanagement (FDM): Erstellung und Weiterentwicklung eines Konzeptes für den Zugang zu und den (physischen) Umgang mit Forschungsdaten, ggf. deren Verschlüsselung und des Datenschutzes; Vertretung der LSO bzw. PhoenixD in den nationalen Initiativen NFDI4Ing und NFDI4Phys
  • Bestellung, Handhabung und Installation von wissenschaftlicher IT-Hardware sowie von wissenschaftlichen Software-Lizenzen in enger Koordination mit den Leibniz Universität IT Services (LUIS); Unterstützung der Forschenden bei der Nutzung von Rechenzeiten auf Großrechneranlagen
  • Vertretung der LSO als Faculty Information Officer (FIO) in den entsprechenden Gremien der Leibniz Universität; Vertretung der LSO bei der Einführung eines Campusmanagement-SAP; Ansprechperson für die Mitglieder der LSO bzw. PhoenixD hinsichtlich Publikationsdaten im Forschungsinformationssystem (FIS) der LUH 

Einstellungsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium sowie drei Jahre praktische Erfahrung
  • Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik oder der Physik, des Maschinenbaus bzw. der Elektrotechnik mit ausgeprägter Affinität zu informationstechnischen Themen ist wünschenswert
  • Kenntnisse der Optiksimulation oder der digitalen Produktionstechnik sind von Vorteil
  • Erfahrungen in interdisziplinären Teams; Teamfähigkeit und Empathie
  • Ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Reisebereitschaft

Wir bieten

Die Leibniz Universität versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert deshalb die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet, sofern dieser dadurch in vollem Umfang abgedeckt werden kann.

Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders zu fördern. Hierzu strebt sie an, in Bereichen, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, diese Unterrepräsentanz abzubauen. In der Entgeltgruppe der ausgeschriebenen Stelle sind Frauen unterrepräsentiert. Qualifizierte Frauen werden deshalb gebeten, sich zu bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Männern sind ebenfalls erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Sebastian Dikty (Tel.: 0511 762-14777, 
E-Mail: sebastian.dikty@phoenixd.uni-hannover.de) gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 10.11.2021 in elektronischer Form an 

E-Mail: application@phoenixd.uni-hannover.de

oder alternativ postalisch an:
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Exzellenzcluster PhoenixD
Herrn Dr. Sebastian Dikty
Welfengarten 1A
30167 Hannover
http://www.uni-hannover.de/jobs   

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/

Einsatzort(e)

Leibniz Universität Hannover

30167 Hannover

Weitere Stellenangebote

Job Logo - Stadtwerke Augsburg Energie GmbH

vom 01.12.2021

Produktmanager (m/w/d) Online

Stadtwerke Augsburg Energie GmbH

Augsburg

Die Stadtwerke Augsburg (swa) sind als dritt­größtes Stadtwerk Bayerns für über 350.000 Menschen rund um die Uhr da. Über 1.900 enga­gierte und kompetente Mit­arbei­tende kümmern sich um nach­haltige Energie­versorgung, natur­belassenes Trink­wasser bester Güte, moderne, umwelt­gerechte Mobilität sowie innovative Tele­kommu­nika­tions- und Ener...

vom 01.12.2021

Job Logo - Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e.V.

vom 01.12.2021

IT-Leitung (m/w/d)

Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e.V.

Frankfurt am Main

vom 01.12.2021

Job Logo - ORGATEX GmbH & Co. KG

vom 01.12.2021

IT Manager (w/m/d)

ORGATEX GmbH & Co. KG

Langenfeld (Rheinland)

vom 01.12.2021

Job Logo - Zentral- und Landesbibliothek Berlin

vom 01.12.2021

Koordinator*in der IT-Systemtechnik

Zentral- und Landesbibliothek Berlin

Berlin

Die Stiftung Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) ist die größte öffentliche Bibliothek in Deutschland, die am besten besuchte Kultur- und Bildungseinrichtung Berlins und Teil des Verbundes der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB). Die öffentlichen Bibliotheken entwickeln sich dabei zunehmend zu Plattformen für die Communit...

vom 01.12.2021

Job Logo - Heise Medien GmbH & Co. KG

vom 01.12.2021

Manager (m/w/d) CRM und Analytics

Heise Medien GmbH & Co. KG

Hannover

Daten sind Dein Ding und Dir macht es Spaß, diese für andere verständlich aufzubereiten? Dann suchen wir Dich als Manager (m/w/d) CRM und Analytics an unserem Standort in Hannover. Heise Medien steht für hochwertigen, unabhängigen Journalismus und ausgeprägte Kompetenz in IT und Technologie. Mit unseren renommierten Print- und Online-Angeboten w...

vom 01.12.2021

Job Logo - FINCON Unternehmensberatung GmbH

vom 01.12.2021

(Senior) Rollout Manager (m/w/d) Schwerpunkt OSPlus

FINCON Unternehmensberatung GmbH

Münster, Hannover, Frankfurt,

Die FINCON Unternehmensberatung GmbH ist mit rund 450 Mitarbeitern das auf Banken, die Sparkassen-Finanzgruppe und die Versicherungswirtschaft spezialisiertes Beratungs- und Lösungshaus. Im Segment S-Finanzgruppe lösen derzeit unsere mehr als 230 qualifizierten Fachkräft...

vom 01.12.2021