IT Systemadministrator (m/w) - Roßdorf, Raum Darmstadt

Anzeige vom 12.01.2018, ibacon GmbH, Roßdorf, Raum Darmstadt, Bereich(e): IT Support, Datenbanken, IT Administration, Sonstiges IT (» Druckversion)

Bewerben über IT-Treff

IT-Systemadministrator (m/w)

(Vollzeit 40. Std.)

Wir wachsen weiter und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Hauptverwaltung in Roßdorf einen IT-Systemadministrator (m/w) (Vollzeit 40 Std.).

Die ibacon GmbH ist mit über 150 Beschäftigten ein hochqualifizierter, international tätiger Dienstleister für die chemische Industrie. In unserer GLP-zertifizierten Prüfeinrichtung führen wir eine Vielzahl verschiedener Studien zur Ermittlung der Ökotoxizität und des Umweltverhaltens von Chemikalien durch, die zur Ein­schätzung potentieller Umweltrisiken gesetzlich vorgeschrieben sind. Darunter sind Versuche zur Bestim­mung physikalisch-chemischer Parameter, der biologischen Abbaubarkeit, ökotoxikologische Laborstudien mit Wasser- und Landlebewesen, Feldstudien mit Pflanzen, Arthropoden und Bodenorganismen sowie chemisch-analytische Arbeiten.

Stellenbeschreibung:

Als IT-Systemadministrator sind Sie in unserem Dienstleistungsbetrieb, neben dem Bereich der internen Softwareentwicklung, für den Administrationsbereich zuständig. In diesem dreiköpfigen Team würden sie uns u. a. in der Administration von virtualisierten, Windows und Linux basierten Servern, Inbetriebnahme neuer Server, Fehlerdiagnose und -behebung im Bereich Hard- und Software, Konzeption neuer, hochverfügbarer Umgebungen und in der Dokumentation unterstützen.

Ihre Aufgaben:
  • Projektbasierte Erweiterung / Optimierung der IT-Infrastruktur
  • Projektbasierte Planung und Einführung neuer Systeme und Applikationen
  • Dokumentation der erarbeiteten Projekte
  • Sicherstellung der Hochverfügbarkeit (SAN / ESX)
  • Steigerung der IT-Sicherheit
  • Weiterentwicklung der Backup- / Restore-Konzepte
  • Fehlerdiagnose und -behebung im Bereich Hard- und Software
  • Tätigkeiten im 1st- und 2nd-Level-Helpdesk und User Support
Ihre Qualifikationen:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich, z. B. zum Fachinformatiker oder IT-bezogener Studienabschluss
  • Mindestens drei Jahre einschlägige Berufspraxis
  • Erfahrung mit Netzwerkinfrastrukturen und breites Fachwissen im IT-Umfeld
  • Erfahrungen in der Anwenderbetreuung und Projekterfahrung erwünscht
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Virtualisierung (VMware / ESX)
  • Sehr gute Kenntnisse MS Windows Domain-Server, Exchange Server, Printserver
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Windows WSUS
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Linux Servern (CentOS)
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Windows 7 und 10
  • Sie arbeiten genau, selbstständig, erkennen Probleme und können diese priorisieren
  • Sie sind ziel- und ergebnisorientiert mit einem hohen Qualitätsanspruch
  • Sie können sich geänderten Bedingungen und Anforderungen im Bereich der bestehenden und kommenden Hard- und Softwarelandschaft zügig anpassen und einarbeiten
  • Außerdem sind Sie ein kommunikationsstarker Teamplayer, der seine Arbeit sorgfältig dokumentiert und durch Struktur besticht

Optional:

  • Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit
  • Kenntnisse im Umgang mit einer Asterisk-Telefonanlage
Unser Angebot:
  • Betreuung von anspruchsvollen und abwechslungsreichen Projekten
  • Interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Kreative Freiräume und jede Menge Herausforderungen in einem angenehmen Team mit freundlichen Kollegen
  • Flache Hierarchien
  • Die Möglichkeit individueller und regelmäßiger Weiterbildungen
  • Arbeitszeitkonten und flexible Arbeitszeitplanung
  • Markt- und leistungsgerechte Vergütung
  • Vielfältige Sozialleistungen
  • 30 Urlaubstage

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bevorzugt über unser , an: