×
×

Junior-Architektinnen / Junior-Architekten (m/w/d) Digitalisierung Public Sector

Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW)

Düsseldorf

Vollzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 2 Tagen

Headerbild Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) - Junior-Architektinnen / Junior-Architekten (m/w/d) Digitalisierung Public Sector - 7459157

Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landesverwaltung und Statistisches Landesamt.

Weitere Informationen unter www.it.nrw

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Düsseldorf mehrere

Junior-Architektinnen / Junior-Architekten (m/w/d) Digitalisierung Public Sector
Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 11/12 TVL.
Der Arbeitsvertrag ist unbefristet.

Im Rahmen der Digitalisierung in der Landesverwaltung NRW stellt IT.NRW Beratungsleistungen, IT-Lösungen und -Infrastrukturen bereit. Eine besondere Bedeutung kommt dabei dem Aufbau einer einheitlichen IT-Architektur zur Umsetzung der Digitalisierungsvorhaben in NRW zu. Dabei bietet die IT-Architektur die Gelegenheit, ein zukunftsweisendes IT-Ökosystem zu gestalten und gemeinsam mit weiteren IT.NRW-Geschäftsbereichen unter Berücksichtigung der ministerialen Vorgaben in die Tat umzusetzen.

Im Referat 22 „Portfolio-, Architekturmanagement, Service Design” beraten wir sowohl die internen Fachbereiche als auch externe Kunden aus der gesamten Landesverwaltung.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Mitwirkung bei der Ausgestaltung eines einheitlichen IT-Ökosystems in Zusammenarbeit mit anderen Geschäftsbereichen
  • Mitwirkung bei der Automatisierung der Bereitstellung, Updates und der Verteilung von Fachverfahren
  • Mitwirkung an der Entwicklung von strategischen Technologiethemen
  • Unterstützung bei der Konzeption, Planung und projektbezogener Implementierung von Architekturlösungen
  • Mitarbeit bei der Standardisierung und Harmonisierung heterogener IT-Landschaften
  • Sicherstellung von gesetzlichen und behördenspezifischen Sicherheitsstandards
  • Gegebenenfalls die eigenständige (Teil-)Projektleitung von Architekturprojekten

Anforderungsprofil:

  • Sie haben einen Fachhochschul- oder Bachelorabschluss im Bereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Studium oder den Abschluss des Operative Professional erworben. Diese Qualifikation kann durch langjährige einschlägige Berufserfahrung ersetzt werden, wenn Sie dadurch über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen.
  • Dazu besitzen Sie erste Kenntnisse in modernen IT-Architekturen und Umgebungen (z. B. Microservices, Cloud)
  • Sie haben erste Erfahrungen bei der Implementierung von Architekturstandards im modernen Projektumfeld, insbesondere bei agilen Projekten und DevOps gesammelt

Idealerweise erfüllen Sie die folgenden Voraussetzungen:

  • Erfahrung mit Veränderungsprozessen
  • Erfahrung mit oder in der öffentlichen Verwaltung
  • Vorkenntnisse bei der Verwendung von IT-Architektur und Collaborations-Tools (z. B. Confluence, Jira)
  • Zertifizierungen zum Projektmanagement und zu Enterprise Architecture Management Frameworks im agilen Umfeld (z. B. PRINCE2® agile, TOGAF, ADOit®, Alfabet®)
  • Kenntnisse in GIT/GITLab, Maven, Chef, Docker Jenkins, OpenShift, Ansible
  • Erfahrungen in der agilen Entwicklung nach SCRUM

Darüber hinaus bringen Sie folgende Kompetenzen mit:

  • Sie arbeiten gerne in einem innovativen Team und verfügen über gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Sie sind eigeninitiativ, lösen Probleme strukturiert und wollen Veränderungen mitgestalten
  • Sie arbeiten sich selbstständig und rasch in neue Technologien ein und bilden sich kontinuierlich fort
  • Dienstleistungs- und Kundenorientierung sind für Sie eine Selbstverständlichkeit
  • Sie können moderieren und präsentieren
  • Sie bringen die Bereitschaft zu tageweisen Dienstreisen mit

Das bieten wir Ihnen:

  • gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit)
  • gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge
  • ein offenes Arbeitsklima

Wir leben Vielfalt:

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen und bevorzugen Frauen nach Maßgabe des LGG NRW in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sowie gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht. Wir bekennen uns ausdrücklich zu Vielfalt in unserem Arbeitsumfeld und freuen uns über Bewerbungen aller Talente – unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, sexueller Orientierung und Identität. Deshalb hat IT.NRW die Charta der Vielfalt unterzeichnet: www.charta-der-vielfalt.de.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 30.10.2020 über unser Bewerbungsportal.

Jetzt bewerben

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet:
Herr Cohnitz, Simon.Cohnitz@it.nrw.de, Tel.: 0211 9449-6855
Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet:
Frau Koch, Petra.Koch@it.nrw.de, Tel.: 0211 9449-6694

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Einsatzort(e)

Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW)

Mauerstraße 51
40476 Düsseldorf

Weitere Stellenangebote

Job Logo - pfenning logistics GmbH

vom 30.10.2020

Fachinformatiker oder Logistiker als IT-Business Analyst (m/w/d)

pfenning logistics GmbH

Heddesheim

vom 30.10.2020

Job Logo - Smart Data Management GmbH

vom 30.10.2020

IT-Systemkaufmann / Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Smart Data Management GmbH

Markranstädt

Smart Data Management macht Unternehmensdaten sichtbar und bringt sie zum Sprechen. Wir implementieren und betreuen bei unseren Kunden umfangreiche Data Warehousing- und Business Intelligence-Lösungen. Vorhandene IT-Systeme und Datentöpfe organisieren und erweitern wir so, dass aus Informationen mehr Wert entsteht. Dabei begleiten wir ...

vom 30.10.2020

Job Logo - Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald

vom 30.10.2020

Mitarbeiter (m/w/d) IT-Medientechnik

Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald

Freiburg

Der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald liegt im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz und hat seinen Verwaltungssitz in Freiburg. Er zählt 264.000 Einwohner mit 50 Städten und Gemeinden. Durch das einzigartige Zusammenspiel von hoher Wirtschaftskraft, herrlichen Naturräumen, einem breiten Kultur- und Sportangebot, sozialen Einri...

vom 30.10.2020

Job Logo - GKV-Spitzenverband

vom 30.10.2020

(Wirtschafts-)Informatikerin / (Wirtschafts-)Informatiker (m/w/d), Referat Datenaustausch

GKV-Spitzenverband

Berlin

Der GKV-Spitzenverband vertritt die Interessen aller gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Deutschland. Die Gesundheit von 73 Millionen Versicherten steht dabei im Mittelpunkt seines Handelns. Für das Referat Datenaustausch der Abteilung IT-Management/Telematik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

vom 30.10.2020

Job Logo - v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

vom 30.10.2020

IT-Organisator (m/w/d) - Schwerpunkt elektronische Klientenakte

v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Bielefeld

vom 30.10.2020

Job Logo - FSC International

vom 29.10.2020

Dynamics Platform Manager (m/f/d)

FSC International

Bonn

FSC works to take care of our forests and those who rely on them: by protecting plant and animal species, Indigenous Peoples’ rights, forest workers’ safety, and much more on a global scale. We achieve this in particular through FSC certification, ensuring forests around the world are responsibly managed. This goal requir...

vom 29.10.2020