Kubernetes Administrator (m/w/d) / Linux System Administrator (m/w/d) - München, Regensburg

Anzeige vom 08.02.2019, AKDB, München, Regensburg, Bereich(e): IT Beratung, IT Administration (» Druckversion)

Suchagent anlegen
akdb

Wir entwickeln Software, die dem Menschen dient.

Unsere Kunden im öffent­lichen Bereich nutzen unsere Produkte z. B. zur Erstellung von Aus­weisen, Führer­scheinen oder Heirats­urkunden. Wir sorgen dafür, dass Ge­häl­ter und Kinder­geld ausgezahlt werden. Wir bieten Soft­ware­lösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unter­stützen Verwal­tungen dabei, service­orien­tiert und bürger­nah zu sein.

Tragen auch Sie dazu bei und kommen Sie zu uns! Als Teil der kommunalen Familie.

Für unsere Hauptverwaltung in München oder unsere Geschäftsstelle in Regensburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kubernetes Administrator (m/w/d) / Linux System Administrator (m/w/d)

im Ange­stellten- oder Beamten­ver­hältnis
für unser DevOps-Team.

Wir sind im Enterprise Linux Umfeld zu Hause. Unser genutzter Technologie­stack umfasst eine große Auswahl an modernen und international üblichen Werkzeugen wie Confluence, Jira, GitLab und Ansible. Damit dokumentieren, planen und priorisieren wir unsere Aufträge, versionieren wir Produkte, Konfigurationen und Prozesse und provisionieren virtuelle Server für die Private Cloud. Unsere Produkte sind containerisierte (Docker) Microservices, überwiegend auf Basis von Java Spring Boot, leichtgewichtigen Javascript-Frontends als Single-Page-Applikationen in Verbindung mit Nginx, Apache Tomcat und httpd und ver­schie­denen Dat­en­bank­systemen und Message Broker wie MariaDB, MongoDB, Redis, PostgreSQL und RabbitMQ welche wir in Kubernetes orchestrieren. Tools wie Elasticsearch, Logstash, Kibana, Prometheus, Grafana etc. helfen uns dabei, den Überblick zu behalten.

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Bereitstellung und Wartung der Infrastrukturen für unsere Software-Entwickler und für flankierende Werkzeuge wie zentrale Administrations-, Logging- und Monitoring-Komponenten
  • Durchführung von Deployments unter Berücksichtigung höchster Qualitäts- und strenger Sicherheits- und Datenschutzanforderungen in einer umfangreichen Stages- und Pipelines-Landschaft
  • aktive Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachbereichen des Geschäftsfelds eGovernment und dem unternehmensübergreifendem IT-Sicherheits-Team
  • technische Beratung und Unterstützung der Kollegen aus dem Kundenservice und dem Marketing, sowie der Administratoren von Kundenrechenzentren
  • Unterstützung bei der Umsetzung des unternehmensweiten Kulturwandels, schwerpunktmäßig in Bezug auf den Ausbau der DevOps-Kultur

Das erwarten wir von Ihnen

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration bzw. abgeschlossenes informationstechnisches Hoch­schul­studium oder ver­gleich­bare Qualifikation 
  • erste Berufserfahrung im Aufgabengebiet eines Kubernetes Administrators (m/w/d) / Linux System Administrators (m/w/d)
  • Erfahrung im Aufbau und Betrieb von selbstgehosteten Kubernetes-Clustern (Private Cloud) 
  • idealerweise CNCF Zertifizierung (CKA) oder vergleichbarer Kenntnisstand
  • ganzheitliches Verständnis der Continuous Delivery Pipeline und den damit einhergehenden Werkzeugen
  • tiefgreifende Linux-Expertise mindestens vergleichbar mit dem LPIC-2-Niveau
  • sichere Shell Scripting Kenntnisse idealerweise mit SLES
  • Bereitschaft über den Tellerrand hinauszuschauen, sich interdisziplinär weiterzubilden und zu engagieren
  • eine schnelle Auffassungsgabe, Lösungsorientierung und Bereitschaft zur Teamarbeit
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das dürfen Sie von uns erwarten

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche
  • Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • zielgerichtete und begleitete Einarbeitung sowie regelmäßige Ziel­ver­ein­barungs­gespräche
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • familienfreundliches Arbeiten
  • zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK-Zusatz­versorgung)
  • Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München

Weiter­führende Informa­tionen zu unseren Arbeit­geber­leis­tungen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe der Kenn­ziffer M46038, Ihrer Gehalts­vor­stellung und des frühest­mög­lichen Eintritts­termins.

Über nach­folgen­den Link werden Sie direkt auf die Stellen­aus­schrei­bung weiter­geleitet: M46038

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Obert unter Telefon +49 89 5903-1419 wenden.

www.akdb.de/karriere