×
×

Planungsingenieurin bzw. Planungsingenieur (w/m/d) passive Netzinfrastruktur

Universität Hamburg

Hamburg

Vollzeit/Teilzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 12 Tagen

Headerbild Universität Hamburg - Planungsingenieurin bzw. Planungsingenieur (w/m/d) passive Netzinfrastruktur - 7575901

Das RRZ ist im Rahmen des kooperativen IT‑Versorgungskonzepts der Universität Hamburg das Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum für die Versorgung aller Nutzendengruppen in den Bereichen E‑Learning, E‑Lecturing, E‑Research und E‑Administration mit IT‑Services und IT‑Methoden­kompetenzen. Dazu betreibt das RRZ leistungsfähige informations-, kommunikations- und medientechnische Infrastrukturen, entsprechende Anwendungs­systeme und Nutzendenservices.

Einrichtung: Regionales Rechenzentrum (RRZ), Abteilung Kommunikationsnetze
Wertigkeit: EGR. 13 TV-L
Arbeitsbeginn: schnellstmöglich, unbefristet
Bewerbungsschluss: 28.09.2022
Arbeitsumfang: teilzeitgeeignete Vollzeitstelle

Aufgabengebiet

Die Aufgaben der Abteilung „Kommunikationsnetze“ bestehen in der Konzeption, Bereitstellung und dem unterbrechungsfreien Betrieb des Universität Hamburg-Kommunikations­netzes für sämtliche IT‑Dienstleistungen sowie dem Betrieb der Voice-over-IP-Telefonie und des Mobilfunks.

  • universitätsinterne Standardisierung­sempfehlungen für das passive Kommunikationsnetz weiterentwickeln und fortschreiben
  • Netzinfrastruktur in den Gebäuden der Universität Hamburg planen
  • Vernetzungsmaßnahmen betreuen und abnehmen sowie Ausschreibungen vorbereiten
  • Schnittstellen zu anderen Abteilungen koordinieren und fortschreiben
  • andere Abteilungen der Universität Hamburg und Dienstleistenden bei der TGA‑Planung für Gebäude im o. g. Aufgabenbereich unterstützen
  • Störfallanalyse und Beseitigung

Einstellungs­voraussetzung

Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Universitäts-Diplom, Magister), idealerweise im Bereich Elektrotechnik oder Bauingenieurwesen.

Alternativ verfügen Sie über

  • ein abgeschlossenes Bachelor- oder Fachhochschulstudium idealerweise im Bereich Elektrotechnik oder Bauingenieurwesen mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung in dem ausgeschriebenen Aufgabengebiet

oder

  • mindestens fünfjährige Berufserfahrung in dem ausgeschriebenen Aufgabengebiet

Bei den letztgenannten Einstellungs­voraussetzungen erfolgt die Prüfung der einschlägigen Berufserfahrung mit der Einstellung. Im Einzelfall kann hier zunächst eine abgesenkte Eingruppierung in die Entgeltgruppen 12 erfolgen.

Erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten

  • fundierte Kenntnisse im Bereich der strukturierten Kupfer- und Glasfaser­verkabelung, der Vernetzung und Trassen­planung und Erfahrung im Umgang mit Messwerkzeugen
  • handwerkliches und technisches Geschick
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung
  • gutes Verständnis englischsprachiger Fachliteratur
  • hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungs­bewusstsein
  • Teamfähigkeit und dienstleistungs­orientiertes Verhalten gegenüber Kundinnen und Kunden sowie sehr gute deutsche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • Sichere Vergütung nach Tarif
  • Weiterbildungs­möglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Lage
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • HVV-ProfiTicket und vieles mehr
  • Gesundheits­management
  • Beschäftigten-Laptop
  • Mobiles Arbeiten
  • Bildungsurlaub
  • 30 Tage Urlaub/Jahr

Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit.

Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir fordern Frauen gem. § 7 Abs. 1 des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG) daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten bewerbenden Personen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung.

Hinweis zur Bewerbung

Kontakt
Dr. Carsten Benecke
carsten.benecke@uni-hamburg.de
+49 40 42838‑3097

Reinhardt Kurtz
reinhardt.kurtz@uni-hamburg.de
+49 40 42838‑7977

Kennziffer
903/10

Standort
Schlüterstraße 70
20146 Hamburg
Zu Google Maps

Bewerbungsschluss 28.09.2022

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular.

Bei technischen Problemen können Sie sich an folgende Adresse wenden: bewerbungen@uni-hamburg.de

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Auswahlverfahren.

Einsatzort(e)

Universität Hamburg

Schlüterstraße 70
20146 Hamburg

Weitere Stellenangebote

Job Logo - Landeswohlfahrtsverband Hessen

vom 04.10.2022

Datenbankadministratorin / Datenbankadministrator (m/w/d)

Landeswohlfahrtsverband Hessen

Kassel

Im Funktionsbereich Datenbanken, Softwarequalität des Fachbereichs Datenverarbeitung bei unserer Hauptverwaltung in Kassel ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als DATENBANKADMINISTRATORIN / DATENBANKADMINISTRATOR (m/w/d) zu besetzen. WER WIR SIND Der LWV Hessen wird getragen von den hessischen Landkreisen und kreisfrei...

vom 04.10.2022

Job Logo - Giesecke+Devrient GmbH

vom 03.10.2022

ISMS Security Expert (m/w/d)

Giesecke+Devrient GmbH

München

G+D macht das Leben von Milliarden von Menschen sicherer. Wir entwickeln innovative Produkte und Lösungen für die Absicherung von Bezahlvorgängen, Identitäten, Konnek­tivität und Daten. Mit mehr als 170 Jahren Erfahrung und täglich neuer Leiden­schaft. Als inter­nationaler Technologie­konzern und traditio­nelles Familien­unter­nehmen mit über 11...

vom 03.10.2022

Job Logo - Bundespolizei

vom 03.10.2022

IT-Referent/in – Senior Cyber Security Analyst (m/w/d) für den Teambereich Offensive IT-Sicherheit (OCO)

Bundespolizei

Swisttal-Heimerzheim

Das Bundespolizeipräsidium sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n hochqualifizierte/n, leistungsbereite/n und begeisterungsfähige/n IT-Referent/in – Senior Cyber Security Analyst (m/w/d) für den Teambereich Offensive IT-Sicherheit (OCO) des Referats 55 – Informationssicherheit in Swisttal-Heimerzheim für eine unbefri...

vom 03.10.2022

Job Logo - InterRisk Versicherungs-AG

vom 03.10.2022

Testmanager (m/w/d)

InterRisk Versicherungs-AG

Wiesbaden

Die InterRisk ist eine in Deutschland und Österreich aktive Versicherungsgruppe. Der Anspruch unserer ca. 130 Mitarbeiter*innen ist es, Privatkund*innen entlang der gesamten Prozesskette hochwertigen Versicherungsschutz in den Sparten der Lebens- wie der Schaden- und Unfallversicherung zu bieten. Wir sind Teil der Vienna Insurance Gr...

vom 03.10.2022

Job Logo - Berliner Wasserbetriebe

vom 03.10.2022

IT-Controller:in (w/m/d)

Berliner Wasserbetriebe

Berlin

vom 03.10.2022

Job Logo - Berliner Wasserbetriebe

vom 03.10.2022

Systemspezialist:in Mobilfunk (w/m/d)

Berliner Wasserbetriebe

Berlin

vom 03.10.2022