×
×

Projektleitung (m/w/d) für das Digitalisierungsprojekt DMS / ECM

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT)

Freising

Vollzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 23 Tagen

Headerbild Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) - Projektleitung (m/w/d) für das Digitalisierungsprojekt DMS / ECM - 7486287

Applied Sciences for Life – in diesem Sinne verfügt die Hoch­schule Weihen­stephan-Triesdorf über ein einzig­artiges, alle Lebens­grundlagen um­fassendes Fächer­spektrum. Ihre über 6.100 Studierenden an drei Stand­orten (Freising, Triesdorf, Straubing) machen sie zu einer der bedeu­tendsten grünen Hoch­schulen im europä­ischen Raum.

Im Rechenzentrum, Campus Weihenstephan (Freising), ist folgende Vollzeitstelle zu besetzen:

Projektleitung (m/w/d) für das Digitalisierungsprojekt
DMS / ECM
Kennziffer S138

Die Stelle ist befristet bis zum 30.11.2025.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie leiten federführend ein Projekt zur Digitali­sierung von Verwaltungs­prozessen – von der Planung bis zum Rollout
  • Sie identifizieren und visualisieren die Kern­prozesse der Service­abteilungen sowie deren An­wendung in den unter­schiedlichen Hochschul­bereichen
  • Sie analysieren und optimieren die Prozesse und erstellen ein visio­näres Konzept zur digitalen Trans­formation der zentralen Service­angebote
  • Auf Basis der Analyse führen Sie eine Markt­erkundung moderner Lösungen durch und begleiten den Beschaffungs­vorgang von der Er­stellung des Leistungs­verzeich­nisses bis zur Implementation
  • Sie leiten das agile Einführungsprojekt in enger Zusammen­arbeit mit den Prozess­eignern, Anwendern und unter­stützenden Ab­teilungen
  • Projektkontrolle, Dokumentation und regel­mäßige Berichte sichern den nach­haltigen Erfolg dieses ambitio­nierten Digitali­sierungs­projekts

Ihr Profil:

Es fällt Ihnen leicht, komplexe Geschäfts­prozesse in IT-gestützte Lösungen zu trans­formieren. Zudem zählen zu Ihren Stärken eine selbst­ständige Arbeits­weise, Koordinations­talent und eine gute Kommunikations­fähigkeit. Sie arbeiten gerne im Team und besitzen die Fähig­keit, dieses zu leiten. Sie kennen aktuelle Lösungen im Bereich DMS / ECM und haben idealer­weise bereits Er­fahrungen in der Ein­führung oder Adminis­tration solcher Systeme. Zudem wenden Sie die gängigen Projekt­steuerungs-, Prozess­analyse- / Modellierungs-Tools und -Methoden routiniert an und ver­fügen bereits über Berufs­erfahrung insbe­sondere in der Leitung von Digitali­sierungs­projekten. Ein sicheres und enga­giertes Auftreten sowie der unbe­dingte Wille zum Projekt­erfolg runden Ihr Profil ab.

Einstellungsvoraussetzungen:

Sie verfügen über ein erfolg­reich abge­schlossenes Hochschul­studium (Diplom [Uni] oder Master).

Wir bieten Ihnen:

  • Arbeiten am größten grünen Campus Deutsch­lands
  • Bezahlung nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst der Länder (TV-L)
  • ein modernes Hochschulumfeld mit inno­vativen technischen, land­wirtschaft­lichen und ingenieur­wissenschaft­lichen Studien­gängen
  • ein spannendes, viel­seitiges und verantwortungs­volles Tätigkeits­feld
  • kollegiale Zusammenarbeit und viel­fältige Austausch­möglich­keiten
  • die Möglich­keit zur Fort- und Weiter­bildung
  • Sozialleistungen nach den Regelungen des Tarif­vertrages für den öffent­lichen Dienst der Länder (TV-L), insbe­sondere zusätz­liche Alters­versorgung sowie Jahres­sonder­zahlungen
  • attraktive Nebenleistungen, wie ein Job­ticket für den öffent­lichen Personen­verkehr, vermögens­wirksame Leistungen sowie Kinder­betreuungs­möglich­keiten und Staatsbedienstetenwohnungen
  • ein wachsendes Angebot im Rahmen eines Behörd­lichen Gesundheits­managements
  • ein familienfreundliches Arbeits­umfeld mit flexiblen Arbeits­zeiten und die Möglich­keit zur Tele­arbeit

Hinweise:

Die Einstellung soll ab dem 01.12.2021 oder später er­folgen. Die Bezahlung erfolgt nach den tarif­rechtlichen Bestimmungen, bei Vor­liegen der persön­lichen Voraus­setzungen bis Entgelt­gruppe 13 TV-L. Die Tätig­keit ist unter Berück­sichtigung der dienst­lichen Erforder­nisse grund­sätzlich auch für eine Teil­zeit­beschäftigung geeignet.

Bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwer­behinderte Menschen bevorzugt einge­stellt. Die Bewerbung von Frauen wird aus­drücklich begrüßt.

Sie wollen Teil unseres Teams werden?

Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser unten ange­botenes Online-Formular. Bitte bewerben Sie sich mit einem Bewerbungs­anschreiben, einem tabella­rischen Lebens­lauf, Berufs- bzw. Studien­abschlüssen und qualifi­zierten Arbeits­zeugnissen. Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Leistung und Befähigung besetzen; wir können Sie daher im weiteren Ver­fahren nur dann berück­sichtigen, wenn Sie uns Nachweise hierüber vorlegen.

Ausländische Berufsabschlüsse können nur berück­sichtigt werden, wenn Sie einen Nachweis über die Gleich­wertigkeit vorweisen können. Die hierfür zuständige Stelle können Sie über das Portal www.anerkennung-in-deutschland.de finden.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den Button „Auf diese Stelle bewerben“ (Online-Formular) bis spätestens 15.11.2021. Bewerbungen per Post oder per E-Mail werden nicht berücksichtigt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT), Am Hofgarten 4, 85354 Freising

für Fragen hinsichtlich des Bewerbungsprozesses bzw. der Einstellung:
Frau Ingrid Mayerhofer
Tel.: 08161 71-4732
E-Mail: ingrid.mayerhofer@hswt.de

für fachliche Fragen:
Herr Manfred Linner
Tel.: 08161 71-6240
E-Mail: manfred.linner@hswt.de

für Fragen schwerbehinderter sowie ihnen gleichgestellter Personen:
Frau Melanie Kilian
Tel.: 08161 71-3860
E-Mail: melanie.kilian@hswt.de

www.hswt.de

Einsatzort(e)

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT)

85354 Freising

Weitere Stellenangebote

Job Logo - Stadtwerke Augsburg Energie GmbH

vom 01.12.2021

Produktmanager (m/w/d) Online

Stadtwerke Augsburg Energie GmbH

Augsburg

Die Stadtwerke Augsburg (swa) sind als dritt­größtes Stadtwerk Bayerns für über 350.000 Menschen rund um die Uhr da. Über 1.900 enga­gierte und kompetente Mit­arbei­tende kümmern sich um nach­haltige Energie­versorgung, natur­belassenes Trink­wasser bester Güte, moderne, umwelt­gerechte Mobilität sowie innovative Tele­kommu­nika­tions- und Ener...

vom 01.12.2021

Job Logo - Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e.V.

vom 01.12.2021

IT-Leitung (m/w/d)

Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e.V.

Frankfurt am Main

vom 01.12.2021

Job Logo - ORGATEX GmbH & Co. KG

vom 01.12.2021

IT Manager (w/m/d)

ORGATEX GmbH & Co. KG

Langenfeld (Rheinland)

vom 01.12.2021

Job Logo - Zentral- und Landesbibliothek Berlin

vom 01.12.2021

Koordinator*in der IT-Systemtechnik

Zentral- und Landesbibliothek Berlin

Berlin

Die Stiftung Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) ist die größte öffentliche Bibliothek in Deutschland, die am besten besuchte Kultur- und Bildungseinrichtung Berlins und Teil des Verbundes der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB). Die öffentlichen Bibliotheken entwickeln sich dabei zunehmend zu Plattformen für die Communit...

vom 01.12.2021

Job Logo - Heise Medien GmbH & Co. KG

vom 01.12.2021

Manager (m/w/d) CRM und Analytics

Heise Medien GmbH & Co. KG

Hannover

Daten sind Dein Ding und Dir macht es Spaß, diese für andere verständlich aufzubereiten? Dann suchen wir Dich als Manager (m/w/d) CRM und Analytics an unserem Standort in Hannover. Heise Medien steht für hochwertigen, unabhängigen Journalismus und ausgeprägte Kompetenz in IT und Technologie. Mit unseren renommierten Print- und Online-Angeboten w...

vom 01.12.2021

Job Logo - FINCON Unternehmensberatung GmbH

vom 01.12.2021

(Senior) Rollout Manager (m/w/d) Schwerpunkt OSPlus

FINCON Unternehmensberatung GmbH

Münster, Hannover, Frankfurt,

Die FINCON Unternehmensberatung GmbH ist mit rund 450 Mitarbeitern das auf Banken, die Sparkassen-Finanzgruppe und die Versicherungswirtschaft spezialisiertes Beratungs- und Lösungshaus. Im Segment S-Finanzgruppe lösen derzeit unsere mehr als 230 qualifizierten Fachkräft...

vom 01.12.2021