×
×

Rechnungsprüfer/in (w/m/d) Digitalisierung

Stadt Norderstedt

Norderstedt

Vollzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 4 Tagen

Als lebendige und innovative Stadt mit rund 80.000 Einwohnern ist Norderstedt ein angenehmes Wohn- und Lebensumfeld. Ver­kehrs­günstig zwischen Nord- und Ostsee, mit einer direkten Verbin­dung in die Hamburger Innenstadt und mit allen weiter­führenden Schulen am Ort – Norderstedt bietet ein viel­fältiges, kulturelles Leben.

Folgende Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen:

Rechnungsprüfer/in (w/m/d) Digitalisierung

39 Std./Woche, Entgeltgruppe 12 TVöD

Auf einem Linux-Identitätsmanagement (usc@school) wird zentral eine Schulplattform betrieben. Darauf basierend wird ein zentrales System- und Betriebs­konzept entwickelt und sukzessive auf die 21 Norderstedter Schulen mit 8.000 Schülerinnen und Schülern und 1.000 Lehrenden ausgerollt. Das Aufgaben­gebiet umfasst die allgemeine System­administration und die laufende Benutzer­betreuung der Schul-IT gemeinsam im Team mit anderen Administrierenden.

Wesentliche Aufgaben der Stelle sind:

  • Durchführung von Prüfungs- und Beratungsaufgaben mit dem Ziel, die Rechtmäßigkeit, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit des Ver­waltungs­handelns mit dem Schwerpunkt Digitalisierung festzustellen (insbe­sondere System- und Betriebskonzepte, ITK, Haushaltsführung, Jahres­abschlüsse, Vergaben)
  • Prüfung der Rechtmäßigkeit, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit mit dem Schwerpunkt Digitalisierung der Sondervermögen und Eigen­gesell­schaften
  • Unterstützung der Stadtvertretung, der Verwaltungsleitung und der Leitungen der Organisationseinheiten bei ihren Aufgaben
  • Mitarbeit in Veränderungsprojekten
  • Laufende Beobachtung der rechtlichen, wirtschaftlichen und technischen Entwicklungen im kommunalen Umfeld

Voraussetzungen für die Besetzung der Stelle sind:

  • Hochschulstudium mit Bachelor- oder Masterabschluss im IT-Bereich, z. B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungsinformatik
  • Langjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Informationstechnik, vorzugsweise in den Bereichen IT-Organisation oder Administration in einem Client-/Serverumfeld, idealerweise in Aufgabenbereichen der öffentlichen Verwaltung
  • Besonderheit nach §§ 115 und 95 k Gemeindeordnung

Darüber hinaus erwarten wir:

  • Umfangreiches Wissen zum Verwaltungshandeln in einer öffentlichen Verwaltung auf dem Gebiet der Digitalisierung sowie sicherer Umgang mit den einschlägigen Rechtsvorschriften und technischen Spezifikationen
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Netzwerk, Betriebs­systeme, Informationssicherheit, Datenschutz und IT-Organisation
  • Kenntnisse und Erfahrungen im doppischen Rechnungswesen

Wünschenswert sind:

  • Eigenverantwortlichkeit
  • Selbstständiges Handeln
  • Schnelle Auffassungsgabe und Flexibilität
  • Sorgfältige und exakte Arbeitsweise
  • Verbindliches und sicheres Auftreten, Überzeugungskraft in Schrift und Wort, um die Prüfungsfeststellungen und Hinweise entsprechend zu befördern

Weiteres:

  • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen in den Abendstunden

Wir bieten

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Auf die Teilbarkeit der Stelle wird hingewiesen. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt. Frauen sind daher besonders aufgerufen, sich zu bewerben.

Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass Reisekosten für die Teilnahme am Vorstellungsgespräch nicht erstattet werden.

Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich in der 3. KW 2021 stattfinden.

Kontakt

Vollständige Bewerbungsunterlagen inklusive tabellarischen Lebenslaufs, Zeugnissen sowie ggf. einer Auflistung Ihrer absolvierten beruflichen und privaten Fortbildungsveranstaltungen richten Sie bitte bis zum 31.12.2020 per Post oder per E-Mail an juliane.boss@norderstedt.de unter Angabe der Kennziffer 14.8.

Stadt Norderstedt · Die Oberbürgermeisterin
Fachbereich Personal
z. H. Frau Boss · Rathausallee 50 · 22846 Norderstedt

Allgemeine Auskünfte erteilt:
Frau Boss (Fachbereich Personal), Telefon: 040 53595-544

Fachbezogene Auskünfte erteilt:
Herr Drews (Amtsleiter Rechnungsprüfungsamt),
Telefon: 040 53595-498

Informationen über die Stadt Norderstedt als Arbeitgeberin sowie über die Verarbeitung und Aufbewahrung Ihrer Daten (Daten­schutz­erklärung nach der DSGVO) finden Sie unter www.norderstedt.de/karriere.

Einsatzort(e)

Stadt Norderstedt

Rathausallee 50
22846 Norderstedt

Weitere Stellenangebote

Job Logo - Mühlenkreiskliniken AöR

vom 24.11.2020

Informatiker (m/w/d) im Team Applikationen

Mühlenkreiskliniken AöR

Minden

Wir sind ein kommunaler Gesundheitskonzern, ein Verbund aus starken Partnern. Mit mehr als 5100 Mitarbeitenden stellen wir die medizinische Versorgung der Menschen im Kreis Minden-Lübbecke und darüber hinaus sicher. Wir wollen die bestmögliche Medizin und Pflege anbieten. Unsere Patienten (m/w/d) stehen dabei im Mittelpunkt. Diesen zentralen An...

vom 24.11.2020

Job Logo - MAGNETIX Wellness GmbH

vom 24.11.2020

IT-System Administrator (m/w/d)

MAGNETIX Wellness GmbH

Frankfurt am Main

Die MAGNETIX Wellness GmbH ist ein internationaler Direktvertrieb für Magnetschmuck und Wellnessaccessoires. Unser eleganter Schmuck mit Wirkung begeistert weltweit 10 Millionen Kunden. Unsere Produkte vertreiben wir erfolgreich europaweit über unsere 1.500 oft nebenberuflichen Vertriebspartne...

vom 24.11.2020

Job Logo - ANEDiS GmbH

vom 23.11.2020

Produktspezialist Messtechnik Metro Ethernet / IP / Glasfaser (m/w/d)

ANEDiS GmbH

Berlin

Wir bei ANEDiS glauben daran, dass jeder Mensch ein Recht auf schnelles Internet hat. Deshalb sorgen wir durch unsere Produkte, Messgeräte und Softwarelösungen dafür, dass Millionen Menschen verlässliche Kommunikationsleitungen, hochauflösende Fernsehbilder und stabile Internetanschlüsse haben. Ob Koax, Glasfaser oder 5G - wir bieten d...

vom 23.11.2020

Job Logo - St. Josefshaus Herten Betriebs-gGmbH

vom 23.11.2020

IT-Administrator (m/w/d) für den Bereich IT

St. Josefshaus Herten Betriebs-gGmbH

Rheinfelden-Herten

Das St. Josefshaus Herten, eine gemeinnützige katholische Trägerorganisation im Dreiländereck (Schweiz, Frankreich, Deutschland) zählt zu den erfahrensten Sozialunternehmen der Behindertenhilfe und Altenhilfe. Auf Grundlage christlicher Werte bieten rund 1 700 Beschäftigte ein breites und individuelles Angebot in den Bereichen A...

vom 23.11.2020

Job Logo - Bundeskriminalamt (BKA)

vom 23.11.2020

Data-Analystin / Data-Analyst (w/m/d)

Bundeskriminalamt (BKA)

Wiesbaden, Berlin, Meckenheim

Data-Analystin/Data-Analyst (w/m/d) Standort: Wiesbaden, Berlin, Meckenheim Arbeitszeit: Vollzeit/Teilzeit Bewerbungsfrist: 20.12.2020 Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vergütung: EG 11 bzw. EG 12 TV EntgO Bund / A 9-11 (gebündelt) bzw. A 12 BBesG Unterstütze uns als Data-Analystin/Data-Analyst (m/w/d) für den Bereich info...

vom 23.11.2020

Job Logo - Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG

vom 23.11.2020

IT-Systemkaufmann (m/w/d)

Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG

Herzmanns

Als familiengeführte Unternehmensgruppe liefern, bauen, sanieren und entsorgen wir für Kunden aus den Bereichen Infrastruktur, Immobilien und Umwelt. Für unseren Bereich Entsorgung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Niederlassung Allgäu in Herzmanns einen IT-Systemkaufmann (m/w/d).

vom 23.11.2020