×
×

Software Architect für Banknotenbearbeitungssysteme (m/w/d)

Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH

München

Vollzeit, unbefristet

Veröffentlicht: heute

Headerbild Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH - Software Architect für Banknotenbearbeitungssysteme (m/w/d) - 7436141

Entdecken Sie Ihre Leidenschaft für die Welt der Banknoten. G+D Currency Technology ist Marktführer für innovative Technologien rund um Banknoten und Banknoten­bearbeitungssysteme. Wir sind vertrauensvoller Partner von Zentralbanken und der Währungsindustrie und steigern die Sicherheit und Effizienz im Bargeld­kreislauf.
Als Teil der Unternehmensgruppe Giesecke+Devrient bieten wir vielfältige Entwicklungs­möglichkeiten in einem internationalen Familienunternehmen mit mehr als 11.000 Mitarbeitern weltweit. Neben einer wettbewerbsfähigen Vergütung erwarten Sie sehr gute betriebliche Leistungen und flexible Arbeitsbedingungen.

Arbeiten Sie mit an einer Zukunft, die bewegt. Für unsere Division Currency Management Solutions suchen wir Sie als 

Software Architect für Banknotenbearbeitungssysteme (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team und verantworten die Konzeption und Realisierung von hardware- und systemnaher Software in Echtzeit-Betriebssystemen auf Multicore-Prozessoren als Basis für Anwendungen in Hochleistungs-Banknotenbearbeitungssystemen
  • Ihr Tätigkeitsfeld geht von der Weiterentwicklung der Architektur und des Designs über die Implementierung und Integration bis zur Auslieferung und Betreuung im gesamten Lifecycle
  • Sie können sich in komplexe Problemstellungen unserer Kunden hineindenken und stellen die Weiterentwicklung unserer Software als Plattform sicher
  • Die hierzu notwendigen modernen Architekturen, Technologien und Methoden sind Ihnen bestens vertraut, und Sie entwickeln diese kontinuierlich im Team weiter

Ihr Profil:

  • Studium der Informatik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von embedded Software mit C++ auf Echtzeit-Betriebssystemen (z. B. VxWorks, RTEMS, QNX)
  • Berufserfahrung im Bereich SW-Architektur und Analysemethoden
  • Sehr gute Kenntnisse in objektorientierter Software-Entwicklung (C++ 11/14, UML)
  • Gute Kenntnisse in Prozessor-Architekturen (z. B. Multicore PowerPC, Intel), PCIe, Template-Programmierung, Anwendung von Entwicklungstools (z. B. Cross-Compiler, Hardware-Debugger)
  • Analytische, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Standort(e)

Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH

81677 München