Systemadministrator (m/w/d) für den IT-Support - Steinsfeld

Anzeige vom 18.06.2019, Teknor Germany GmbH, Steinsfeld, Bereich(e): IT Support, IT Administration (» Druckversion)

Suchagent anlegen

Teknor Apex ist der weltweite Marktführer in der Compound-Herstellung von Kunststoffen wie PVC, TPE oder Nylon. Unsere Materialien spielen eine bedeutende Rolle bei der Fertigung von Elektro­ge­rä­ten, Medizinprodukten, Autoteilen, Verpackungen, Schläuchen, Kabeln und noch vielem mehr. Seit 1924 verdanken wir unseren Erfolg unseren ebenso innovativ wie strategisch denkenden Mit­ar­bei­tern, von denen mittlerweile 140 in Deutschland für uns tätig sind.

 

Für unsere neue Europazentrale in Rothenburg ob der Tauber suchen wir Sie als

 

Systemadministrator (m/w/d) im IT-Support

Referenznummer: 1903

Hier gehen Sie ans Werk:

  • Als zentraler Ansprechpartner stehen Sie un­se­ren Mitarbeitern gerne bei System­stö­rungen im First- und Second-Level-Support zur Verfügung.
  • Sie analysieren auftretende Fehler, kommen ihrer Ursache schnell auf die Schliche und beheben die Probleme im Handumdrehen.
  • Tatkräftig unterstützen Sie den IT-Betrieb durch die Administration von Windows- und Drucksystemen sowie Netzwerk­kom­po­nen­ten (TCP/IP, Routing, VLAN, VPN, Firewall, VMware).
  • Sie verantworten sowohl die Neuanschaffung und Installation von PCs, Notebooks und Peripherie als auch deren Wartung und die dazugehörigen technischen Updates.
  • Außerdem wirken Sie an der Verbesserung un­serer gemeinsam definierten IT-Prozesse mit.

Damit überzeugen Sie uns:

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung oder eine ver­gleich­ba­re Qualifikation
  • Erfahrung in der Administration von Netz­werk­struk­turen und -komponenten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie ein serviceorientiertes Auftreten, Kom­mu­ni­ka­tions­stärke und Teamgeist

Erkennen Sie, welche Chance hier auf Sie wartet?

Dann nutzen Sie sie und werden Sie Teil von et­was Großem! Bitte senden Sie Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Re­fe­renz­nummer, vorzugsweise per E-Mail, an:

Freuen Sie sich auf:

  • Ein innovatives Familienunternehmen mit gesundem Wachstum und einem angenehmen Betriebsklima
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz und Entwicklungsperspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Leistungsgerechte Bezahlung, VWL und Kindergartenzuschüsse
  • Unsere Versorgungszusage ab dem 3. Jahr der Betriebszugehörigkeit und eine Gruppenunfallversicherung ab dem ersten Tag
  • Flexibilität durch unsere Gleitzeit und Arbeitszeitkonten
  • Kostenlos Kaffee, Kaltgetränke und Obst