×
×

DevOps-Engineers (m/w/d)

Bundesverwaltungsamt

Köln

Vollzeit/Teilzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 3 Tagen

Headerbild Bundesverwaltungsamt - DevOps-Engineers (m/w/d) - 7624440

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

DevOps-Engineers (m/w/d)

Laufbahn: Gehobener Dienst
Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit
Bewertung: E 10 bzw. E 11 TVöD / A 9g - A 11 BBesO
Gehalt: 3.492,26 bis 5.463,69 € brutto
Ort: Köln
Kennziffer: BVA-2023-006-IT
Bewerbungsfrist: 13.02.2023

Du bist auf der Suche nach einem Job, der Spaß macht - in einem sympathischen und vielfältigen Team? Du begeisterst Dich für aktuelle Themen rund um Digitalisierung, Technologie und Softwareentwicklung?

Das Bundesverwaltungsamt betreut über 150 Fachverfahren (vom Fluggastdatenregister bis zur Verwaltung von Gästehäusern), für die IT-Systeme erstellt, weiterentwickelt oder betreut werden. Aufgrund der laufenden Digitalisierung aller Verfahren und neuer Aufgaben aus der Registermodernisierung, nehmen die Aufgaben des Architekturmanagements für Standardisierung und Koordination der Verfahrensentwicklung zu.

Hierfür suchen wir Verstärkung durch DevOps-Engineers, wobei wir hier auch explizit Berufseinsteigende ansprechen möchten. Wir stellen zahlreichen IT-Projekten die Software Standards für die Verfahrensentwicklung zur Verfügung, unter anderem die Hausstandards IsyFact (isyfact.de; github.com/isyfact) und Register Factory (registerfactory.de). Wir entwickeln diese Standards stetig weiter und bedienen einen wachsenden Kundenkreis. Wir arbeiten meist in Teams von 2-10 Personen zusammen, legen Wert auf gute Kommunikation, stetige Verbesserung und setzen dafür auch die gängigen agilen Werkzeuge ein, z. B. KanBan-Boards und Daily Standups. Darüber hinaus wirst du vielleicht überrascht sein, welche modernen Technologien bei uns zum Einsatz kommen.

Deine Aufgaben

  • Du wartest, konfigurierst und optimierst die bestehende Buildpipeline (Git, GitLab CI, Artifactory, RenovateBot) und unterstützt die Weiterentwicklung von automatisierten Buildprozessen
  • Du betreust die Plattformen zur Veröffentlichung der Standards (GitHub, MavenCentral, DockerHub)
  • Du unterstützt bei der Optimierung und Gestaltung von Softwareentwicklungs- und Rolloutprozessen (Continuous Integration) und bei der Einführung von container-basierten Betriebsmodellen
  • Du koordinierst die Integration von Zulieferungen der Nutzenden der Standards in die Standard-Entwicklung
  • Du unterstützt bei der Definition und Umsetzung von Quality- und Security Gates, betreust und steuerst die Weiterentwicklung des JQA Regelwerks für automatisierte Architekturprüfungen
  • Du nutzt und optimierst Monitoring- und Logging-Dashboards
  • Du beteiligst Dich an der Pilotierung neuer Technologien und Methoden und begleitest deren Integration in die vorhandene Systemlandschaft

Das bringst Du mit

  • Du hast eine Qualifikation für die Funktionsebene des gehobenen technischen Dienstes, welche durch Abschluss eines Bachelor- oder Diplomstudienganges, vorzugsweise in den Fachrichtungen Informatik, Mathematik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) erworben wurde oder
  • Du hast einen vergleichbaren einschlägigen Studienabschluss und überzeugst mit mehrjähriger Erfahrung bzw. fundierten Kenntnissen in den Bereichen IT-Architektur und Softwareentwicklung oder
  • Du hast eine abgeschlossene IHK-Ausbildung als Fachinformatikerin/Fachinformatiker (Schwerpunkt Anwendungsentwicklung bzw. Systemintegration) oder
  • Du hast mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen IT-Architektur und Softwareentwicklung, bestenfalls mit Bezug zum öffentlichen Dienst
  • Du hast idealerweise Erfahrungen in der Software-Entwicklung (bevorzugt in Java/JavaScript)
  • Du hast bestenfalls Erfahrungen im Umgang mit den Tools Git, GitLab CI, Artifactory, RenovateBot
  • Du bist bereit zu einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG)

Das bieten wir Dir

  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle (z. B. keine Kernarbeitszeiten, Möglichkeit von Homeoffice in Kombination mit Desk-Sharing, Stundenausgleich durch Gleittage, Sabbatical)
  • Wir besetzen ausgeschriebene Stellen flexibel in Voll- und Teilzeit
  • Vielfältige Fortbildungs- und Personalentwicklungsmöglichkeiten
  • Förderung der Gesundheit mit Arbeitszeitbonus (z. B. Sportgruppen, mobile Massagen)
  • Vergünstigtes ÖPNV-Ticket bzw. kostenfreie Parkplätze
  • Zahlung einer Fachkräfte-Zulage in Höhe von bis zu 1.000 € monatlich nach Einzelfallprüfung möglich
  • Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberanteil und Entgeltumwandlung für Tarifbeschäftigte nach den jeweils geltenden tariflichen Bestimmungen
  • Für Tarifbeschäftige erfolgt die Zuordnung je nach Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen und Wahrnehmung aller übertragenen Tätigkeiten tarifgerecht in die Entgeltgruppe 10 -zehn- oder in die Entgeltgruppe 11 -elf- des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Bestimmungen

  • Erstattung von Umzugskosten
  • Möglichkeit der späteren Übernahme in ein Beamtenverhältnis bei Vorliegen der Voraussetzungen bis A 10 BBesO
  • Statusgleiche Abordnung mit dem Ziel der Versetzung als Beamtin/Beamter bis A 11 BBesO

Dein zukünftiger Arbeitsort

  • Bundesverwaltungsamt, Butzweilerhofallee 2, 50829 Köln

Kontakt

Für ein Kennenlernen und einen Austausch vorab zu noch offenen Fragen stehen wir am 01.02.2023 um 17 Uhr unter https://t1p.de/Wir-stellen-uns-vor gerne zur Verfügung.

Sofern Du im Vorfeld Deiner Bewerbung inhaltliche Fragen zum Aufgabengebiet hast, kannst Du Dich gerne an Frau Dr. Schend unter der Telefonnummer 022899-358-34059 wenden.

Informationen zu den Aufgaben, dem Arbeiten im BVA und dem Bewerbungsverfahren findest Du unter www.bva.bund.de/it.

Es können ggf. weitere Bedarfe in anderen Aufgabenbereichen über die Ausschreibung gedeckt werden.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich bis zum 13.02.2023 über unser Bewerbungsportal:

https://bewerbung.dienstleistungszentrum.de/frontend/BVA-2023-006-IT/index.html

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten und Geschlechter. Diversität und Chancengleichheit sind bei uns ein fester Bestandteil.

Um einer bestehenden Unterrepräsentanz von Frauen entgegenzuwirken, sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellten Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Es wird lediglich ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.

Kontakt

Personalgewinnung Z I 2
Tel.: 022899358-28988
karriere@bva.bund.de

Standort(e)

Bundesverwaltungsamt

50735 Köln

Weitere Stellenangebote

Job Logo - LORENZ Life Sciences Group'

vom 27.01.2023

Spezialist (m/w/d) - Cyber Security

LORENZ Life Sciences Group'

Frankfurt am Main

vom 27.01.2023

Job Logo - orange promotion Werbeagentur GmbH

vom 27.01.2023

Fullstack Developer (m/w/d) Werbeagentur

orange promotion Werbeagentur GmbH

Kassel, Berlin

Die orange promotion GmbH ist seit über 30 Jahren der Werbespezialist für die Einrichtungsbranche. Innovative Werbekonzepte und eine individuelle strategische Beratung, die zum Erfolg führt, sind unser USP. Langfristige und vertrauensvolle Kundenbindungen bestätigen das und sichern uns seit Jahrzehnten unsere führende Marktposition. Dazu ...

vom 27.01.2023

Job Logo - Bayerische Versorgungskammer

vom 27.01.2023

Full Stack Entwickler Java- und Uniface-Applikationen (m/w/d)

Bayerische Versorgungskammer

München

...ist Deutschlands größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe mit 2,5 Mio. Versicherten und Versorgungsempfängern ...ist mit einem Kapitalanlagevolumen (Marktwert) von 107,3 Mrd. Euro Deutschlands Nummer 1 unter den Altersversorgern ...ist mit ihren rund 1.460 Mitarbeitenden modernes Wirtschaftsunternehmen und staatliche Oberb...

vom 27.01.2023

Job Logo - HUK-COBURG Versicherungsgruppe

vom 27.01.2023

Spezialist:in Software Entwicklungsmanagement

HUK-COBURG Versicherungsgruppe

Coburg

Berufserfahrene und Einsteiger:innen finden bei uns neben einem tollen Team aus mehr als 10.000 netten Kolleg:innen und über 770 verschie­denen Stellen­profilen viele attraktive Heraus­forderungen, die sich einer modernen Versicherung stellen: Verursacht das Auto der Zukunft weniger Unfälle? Wie sieht die Alters­vorsorg...

vom 27.01.2023

Job Logo - MEKRA Lang GmbH & Co. KG

vom 27.01.2023

Abteilungsleiter (m/w/d) System- und Embedded-Software-Entwicklung

MEKRA Lang GmbH & Co. KG

Ergersheim (zwischen Würzburg und Nürnberg)

MEKRA Lang GmbH & Co. KG ist weltweit führender Hersteller von Spiegelsystemen für Nutzfahrzeuge sowie von Kamera-Monitor-Systemen speziell für Automotive-Anwendungen. Als innovativer und anerkannter Experte für indirekte Sicht arbeiten wir mit allen namhaften Nutzfahrzeugherstellern zusammen und sorgen so für mehr Sicherheit auf den Straßen...

vom 27.01.2023

Job Logo - Scherer Holding SE & Co. KG

vom 27.01.2023

IT-Systemadministrator (m/w/d)

Scherer Holding SE & Co. KG

Simmern

Die Scherer Holding ist in den Bereichen Automobil- / Nutzfahrzeughandel sowie in der Baustoff­branche tätig und beschäftigt mehr als 2.200 Mitarbeitende, darunter über 430 Auszubildende. Ergänzt wird das Angebot durch eigene Tankstellen und eine Autovermietung. Den Kern des 1937 gegründeten, dynamischen und zukunftsorientierten...

vom 27.01.2023