×
×

Informatiker (m/w/d) IT-Notfallmanagement / Kontinuitätsmanagement

ekom21 - KGRZ Hessen

Darmstadt, Gießen, Kassel

Vollzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 37 Tagen

Headerbild ekom21 - KGRZ Hessen - Informatiker (m/w/d) IT-Notfallmanagement / Kontinuitätsmanagement - 7761427

Die ekom21

Die ekom21 ist ein renommiertes Technologie­unternehmen im Bereich IT-Komplett­lösungen für den öffent­lichen Dienst. Als das größte BSI-zertifi­zierte IT-Dienst­leistungs­unter­nehmen in Hessen, mit einem umfas­senden Produkt- und Dienstleis­tungs­port­folio, betreuen wir über 500 Kun­den mit 29.000 Anwender*innen. Unsere über 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unseren Standorten in Gießen, Kassel und Darmstadt haben im Jahr 2022 einen Umsatz von 300 Millionen Euro erwirt­schaftet. Das Lösungs­portfolio der ekom21 reicht von Hardware- und Software­lösungen bis hin zu maßgeschnei­derten Beratungs­leistungen.

Arbeiten bei ekom21

Als familienfreundliches Unternehmen steht der Mensch im Mittelpunkt allen unseres Handelns. ekom21 unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, indem flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten realisiert werden. Einen hohen Stellenwert nimmt auch unser umfangreiches betriebliches Gesundheits- sowie Weiterbildungsmanagement ein.

Ihre Aufgaben und Verantwort­lichkeiten

  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Umsetzung eines Business Continuity Management Systems (BCMS) gemäß BSI 200-4 Standards
  • Sie analysieren die Rahmen­bedingungen für das BCMS, dokumentieren diese und erstellen eine BCM-Leitlinie
  • Der Betrieb und die kontinuierliche Weiter­entwicklung des Business Continuity Management Systems liegen in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Sie entwickeln ein Notfallvorsorgekonzept für ekom21
  • Die Durchführung von Business-Impact-Analysen (BIA) und Soll-Ist-Vergleichen basierend auf den BIA-Ergebnissen gehört zu Ihren Aufgaben

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informations­sicherheit, Informatik oder ähnliche Qualifikation durch relevante Berufs­erfahrung
  • Erfahrung als Business Continuity Management Beauftragter nach BSI Standard 200-4
  • Langjährige Erfahrung im Informations­sicherheits- und IT-Notfallmanagement
  • Kenntnisse der Sicherheits- und Notfall­management­prozesse nach BSI-Grundschutz (BSI200-x und BSI100-4)
  • Vertrautheit mit Gesetzen und Verordnungen wie dem BSI-Gesetz 2.0, KRITIS-Verordnung, NIS/NIS-2 Richtlinien
  • Fähigkeiten im Prozess- und Projekt­management
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise 
  • Starke soziale Kompetenz und gute Kommunikations­fähigkeiten
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft (hauptsächlich in Hessen)
  • Führerschein Klasse B

Das bieten wir Ihnen

  • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
  • Kostenfreies Deutschlandticket als Jobticket
  • Fahrrad-Leasing über die ekom21 
  • Mobiles Arbeiten mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Jährlich verbindliche Mitarbeiter-Gespräche
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Eine offene Unternehmenskultur
  • Eine vertrauensvolle, familiäre Arbeits­atmosphäre
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Umfangreiche Sozialleistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge über die ZVK

Die Höhe der Bezahlung orientiert sich an einem Entgelt bis zu EG 13 TVöD (VKA) und wird vorbehaltlich einer endgül­tigen individuellen Bewertung und der persönlichen Qualifikation erfolgen.

Kontakt



Bei Fragen zum organisatorischen Ablauf wenden Sie sich bitte an:

Frau Michaela Luhn

ekom21 – KGRZ Hessen
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Robert-Bosch-Straße 13
64293 Darmstadt
+49 6151 704 1917

Ihre Bewerbung

Die ekom21 – KGRZ Hessen gewährleistet die berufliche Gleichstellung von allen Geschlechtern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. ekom21 – KGRZ Hessen strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen bis zum 12.05.2024 über unsere Karriereseite vorzunehmen und von Bewer­bungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Wir möchten Sie zudem im Vorfeld darüber informieren, dass das Auswahlverfahren voraussichtlich am 22.05.2024 in Gießen stattfinden wird.

Standort(e)

ekom21 - KGRZ Hessen

Darmstadt, Gießen, Kassel

Weitere Stellenangebote

Job Logo - Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)

vom 24.04.2024

Koordinatorin/ Koordinator (w/m/d) Finanzen und Controlling

Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)

Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Ilmenau, Karlsruhe, Köln, Nürnberg, Stuttgart, Wiesbaden

vom 24.04.2024

Job Logo - Landeshauptstadt München

vom 23.04.2024

Testmanager*in im Kreisverwaltungsreferat (w/m/d)

Landeshauptstadt München

München

Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Testmanager*in im Kreisverwaltungsreferat (w/m/d)   Arbeitszeit: Vollzeit und Teilzeit möglich Beschäftigungsverhältnis: Unbefristet (mehrere Stellen) Bewerbungs­frist: 15.05.2024 Eingruppierung: E11 TVöD / A12  Start: baldmöglichst Möglichkeit zum Home­off...

vom 23.04.2024

Job Logo - Landesamt für Steuern Niedersachsen

vom 18.04.2024

Teammitglied (w/m/d) im Service-Level-Management (SLM)

Landesamt für Steuern Niedersachsen

Hannover

vom 18.04.2024

Job Logo - GKV-Spitzenverband

vom 18.04.2024

Job Logo - Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)

vom 17.04.2024

Teamleitung (w/m/d) Schwerpunkt Sicherheit und Netzwerk

Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)

Berlin

vom 17.04.2024

Job Logo - Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

vom 17.04.2024

Leitung (w/m/d) des Teams „Zertifizierung nach Technischen Richtlinien“

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Bonn

Wir sind die Cybersicherheitsbehörde des Bundes. Gemeinsam gestalten wir mit bislang rund 1.500 Beschäftigten eine sichere digitale Zukunft für Deutschland. Durch die rasante Entwicklung der Digitalisierung wächst - neben unseren Aufgaben - auch unser Team auf über 1.700 Mitarbeitende. Hierfür suchen wir engagierte Fachkräfte, die mit uns eine s...

vom 17.04.2024