×
×

IT-Spezialist:in Identity und Access Governance (w/m/d)

Berliner Wasserbetriebe

Berlin

Vollzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 9 Tagen

Headerbild Berliner Wasserbetriebe - IT-Spezialist:in Identity und Access Governance (w/m/d) - 7760757

Über uns

Die Berliner Wasser­betriebe sind mit über 4.600 Mitarbei­ter:innen das größte Unter­nehmen der Wasser- und Abwasser­branche in Deutsch­land. Als Unter­nehmen des Landes Berlin gestalten und fördern wir die lebens­werte, moderne Metropole Berlin. Die Berliner Wasser­betriebe gelten weit über die Stadt­grenzen hinaus als stabiles Wirtschafts­unter­nehmen und verläss­licher Arbeitgeber.

Was Sie bei uns bewegen

  • Konzeption von strategischen Vorgaben zum Identitity und Accessmanagement (IAM) für die IT der Berliner Wasser­betriebe in Ableitung der übergeordneten IAM-Strategie
  • Steuerung der IAM-Prozesse im gesamten LifeCycle (Prozessstrategie, Prozess­dokumentation, Prozess­optimierung, Prozess­umsetzung, Prozessdurchführung und Prozess­controlling) für die IT
  • Leitung von Projekten, Vorhaben für die technische Planung und Umsetzung der zentralen strategischen und operativen IAM im Rahmen der strategischen Vorgaben

Das bringen Sie mit

  • Master Fachrichtung Wirtschafts­informatik, Informatik, Cyber- / IT-Security mit Kenntnissen in stellenrelevanten Aufgaben oder entsprechender Bachelor mit Kenntnissen in stellenrelevanten Aufgaben, fundierten Kenntnissen zu IAM sowie IT-Projekterfahrung
  • Detaillierte Kenntnisse von Strategie­tools, Analyse­werkzeugen sowie KPIs
  • Erfahrung in der Leitung von Arbeits­gruppen
  • Prozesskenntnisse (ISO 9001, 27001, 2000 ITIL V4)
  • Umfassende Kenntnisse des geltenden IT-Grund­schutzes sowie DSGVO
  • Erfahrung in der Erstellung und Umsetzung von IAM-Vorgaben
  • Marktkenntnisse über aktuelle Technologien zum IAM 
  • Kenntnisse in der technischen Umsetzung
  • Kundenorientierung, ausgeprägte analytische Fähigkeiten, kommunikative Fähigkeiten, Team­fähigkeit

Gute Gründe für eine Karriere bei uns

  • Innovative Technologien für den Berliner Wasserkreislauf
  • Nachhaltiger Umweltschutz durch aktive Forschung
  • Sinnvolle Aufgaben mit Verantwortung und Team­geist
  • Vielfältige Karriere­perspektiven und -förderung (z. B. Female-Leadership-Programm, individuelle Personal­entwicklungs­pläne, interne Weiter­bildungs­möglichkeiten)
  • Ausgewogene Work-Life-Balance: 39-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub / Jahr, bei entsprechender Tätigkeit mobiles Arbeiten bis zu 3 Tage / Woche, diverse Arbeitszeit­modelle (z. B. Sabbatical, Gleitzeit, Teilzeit, 10 zusätzliche Urlaubs­tage durch Entgelt­umwandlung etc.), betriebliche Alters­vorsorge (VBL), vermögens­wirksame Leistungen (VWL), Zuschuss zum Deutschland­ticket Job, Corporate Benefits Mitarbeiter­angebote, 39 Wochen Entgelt­fortzahlung im Krankheits­fall, betriebliches Gesundheits­management (u. a. Fahrrad­leasing), Familien­freundlichkeit, professionelle Mitarbeiter:innenberatung zu allen Lebenslagen

Bezahlung

Wir bieten Ihnen eine Vergütung in der Entgelt­gruppe 12 nach dem Tarif­vertrag Versorgungs­betriebe (TV-V) an. Je nach Vorliegen der persön­lichen Voraus­setzungen kann eine Eingrup­pierung auch in eine niedrigere Entgelt­gruppe erfolgen.

Ihr:e Recruiting-Ansprech­partner:in

Bitte bewerben Sie sich mit Ihrem voll­ständigen Bewer­bungs­profil (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse sowie ggf. Nachweis über Schwer­behin­derung) bis zum 18.04.2024 unter Angabe der Job-ID über unsere Karriere­seite oder senden Sie uns Ihre Bewer­bungs­unter­lagen an die unten genannte Adresse.

  • Behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
  • Da wir uns Chancen­gleich­heit und die beruf­liche Förde­rung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir besonders an Bewer­bungen von Frauen inte­ressiert.
  • Bewerbungen von Menschen mit Migra­tions­hinter­grund sind aus­drück­lich erwünscht.
  • Bewerbungen mit anderen Ausbil­dungs­abschlüs­sen werden im Einzel­fall geprüft und können ggf. im Zusam­men­hang mit Vor­kennt­nissen und Berufs­erfah­rungen aner­kannt werden.

Haben Sie Fragen rund um die Anstel­lung bei den Berliner Wasser­betrie­ben oder den Bewer­bungs­prozess? Ihre Recruiterin Jana Bülow beant­wortet gern Ihre Fragen. E-Mail: bewerbung@bwb.de



Berliner Wasserbetriebe | Recruiting | 10864 Berlin

Standort(e)

Berliner Wasserbetriebe

10713 Berlin

Weitere Stellenangebote

Job Logo - hkk Krankenkasse

vom 21.02.2024

Spezialist (m/w/d) IT-Betrieb

hkk Krankenkasse

Bremen

vom 21.02.2024

Job Logo - Ruhr-Universität Bochum

vom 20.02.2024

Dipl.-Ingenieur*in Fachrichtung Elektrotechnik (FH) oder vergleichbar (m/w/d)

Ruhr-Universität Bochum

Bochum

Fakultät für Geowissenschaften: Lehrstuhl für Sedimentäre Geochemie Wir suchenzum nächstmöglichen Zeitpunktunbefristet inVollzeit(39,83 Std./Woche = 100 %) eine*n

vom 20.02.2024

Job Logo - WINGAS GmbH- now part of SEFE

vom 20.02.2024

Head of IT Portofolio Management (m/w/d)

WINGAS GmbH- now part of SEFE

Kassel

Securing Energy for Europe – ein simples Statement, mit einem ambitionierten Ziel. SEFE ist nicht nur unser Unternehmensname, sondern beschreibt alles, was uns ausmacht und antreibt. Um unsere Ambition zu verfolgen, arbeiten wir täglich daran, die Gasversorgung sicherzustellen. Aber auch darüber hinaus...

vom 20.02.2024

Job Logo - Handwerkskammer Düsseldorf

vom 16.02.2024

Assistenz (m/w/d) IT

Handwerkskammer Düsseldorf

Düsseldorf

vom 16.02.2024

Job Logo - Holmer Maschinenbau GmbH

vom 15.02.2024

Head of IT (m/w/d)

Holmer Maschinenbau GmbH

Schierling/Eggmühl

Head of IT (m/w/d) Der Head of IT (m/w/d) ist in einer Schlüssel­position für die Über­wachung der techno­logischen Infra­struktur und des Betriebs inner­halb des Unter­nehmens ver­antwort­lich. Er ist direkt dem CFO unter­stellt und arbeitet als Koor­dinator (m/w/d) mit dem IT-Team der Gruppe zusammen. Er spielt eine ent­scheidende Rolle bei...

vom 15.02.2024

Job Logo - Landkreis Stade

vom 15.02.2024

Informatiker/Fachinformatiker (m/w/d) (Informatik, Wirtschaftsinformatik, Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration, IT-Systemelektroniker (m/w/d))

Landkreis Stade

Stade

Der Landkreis Stade (rd. 200.000 Einwohnende) liegt im Norden Niedersachsens in direkter Nachbarschaft zur Hansestadt Hamburg und ist Teil der Metropolregion Hamburg; die Kreisverwaltung hat ihren Sitz in der Hansestadt Stade. Ein wohnortnahes, breites Angebot an allgemein- und berufsbildenden Schulen sowie vielfältige Angebote in den Bereichen ...

vom 15.02.2024