×
×

IT-Spezialistinnen/IT-Spezialisten (w/m/d)

Bundesinstitut für Risikobewertung

Berlin

Vollzeit/Teilzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 34 Tagen

Headerbild Bundesinstitut für Risikobewertung - IT-Spezialistinnen/IT-Spezialisten (w/m/d) - 7752466

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ist das nationale Institut, das auf der Grundlage international anerkannter wissenschaftlicher Bewertungskriterien Gutachten und Stellungnahmen zu Fragen der Lebensmittel-, Futtermittel- und Chemikaliensicherheit und des gesundheitlichen Verbraucherschutzes in Deutschland erstellt. In diesen Bereichen berät es die Bundesregierung sowie andere Institutionen und Interessengruppen. Es ist eine rechtsfähige Anstalt im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).

In der Zentralabteilung des BfR sind in der Unterabteilung „Informationstechnologie und –zentrum“ ab sofort mehrere Stellen unbefristet zu besetzen.

IT-Spezialistinnen/IT-Spezialisten (w/m/d)

Kennziffer: 3448 | bis Entgeltgruppe 12 TVöD | Dienstort: Berlin

Mehr Informationen zu unserer IT finden Sie in unserem Video!

Eine IT- Gewinnungszulage kann bei Vorliegen der Voraussetzungen gewährt werden. Die Vergütung erfolgt aufgaben- und qualifikationsangemessen.
Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

Die Unterabteilung „Informationstechnologie und -zentrum“ ist mit ihren Referaten Netzwerk und Sicherheit, Basisdienste und Helpdesk, Anwendungsentwicklung und Informationsmanagement und -koordination der interne IT-Dienstleister für die 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BfR. Sie plant, beschafft und betreibt die IT des Hauses, um eine effiziente und wirtschaftliche IT-Unterstützung bei der Durchführung aller Aufgaben des Instituts zu gewährleisten. Neben dem Betrieb der IT-Systeme und der Betreuung der Arbeitsplätze unterstützt sie alle Fachbereiche des BfR bei der Umsetzung von Projekten, der Etablierung von Studien und der Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben.

Ihre Aufgaben:

  1. Planung, Administration und Betrieb der Netzwerkumgebung und der Netzwerkdienste oder
  2. Planung, Administration und Betrieb der Infrastruktur einschließlich Virtualisierung, Cloudlösungen, Speicherumgebung und Backup oder
  3. Planung, Administration und Betrieb der Sicherheitsumgebung und der Sicherheitslösungen oder
  4. Planung, Administration und Betrieb des Labor- und Forschungsdatenspeichers (CEPH)

Ihr Profil für alle Aufgabenbereiche:

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium (Diplom (FH) oder Bachelor) der Informatik, einer vergleichbaren Fachrichtung oder eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in mit mehrjähriger Berufserfahrung und nachgewiesenen Fähigkeiten und Kenntnissen
  • Hohes Maß an Fortbildungsbereitschaft
  • Gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kooperations- und Teamfähigkeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mind. C1) und gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) wird vorausgesetzt

Erwünscht für alle Aufgabenbereiche:

  • Kenntnisse zu Automatisierungstools, Clouds und VK-Tools

    Zusatzanforderungen zu den Aufgaben 1 und 2)
  • Sehr gute Kenntnisse zu Netzwerken und Infrastrukturumgebungen (Hard-/Software)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich DNS, DHCP und Verzeichnisdienste
    Zusatzanforderungen zu Aufgabe 3)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheit
    Zusatzanforderungen zu Aufgabe 4)
  • Gute Kenntnisse zu Serverbetriebssystemen und Speicherlösungen

Unser Angebot:

  • Möglichkeit der Zahlung einer IT-Fachkräftezulage von bis zu 12.000 € jährlich in Vollzeit bzw. anteilig in Teilzeit
  • Ein abwechslungsreicher Aufgabenbereich in einer wachsenden Ressortforschungseinrichtung
  • Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche) sowie arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12.
  • Möglichkeit der Inanspruchnahme von zusätzlichen Zeitausgleichstagen bei Zeitguthaben
  • Attraktiver Zuschuss (50%) zum Firmenticket/Deutschlandticket Job
  • Möglichkeiten des mobilen Arbeitens
  • Sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz
  • Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • VBL-Betriebsrente und Vermögenswirksame Leistungen
  • AWO-Familienservice

Bewerbungsverfahren:

online bewerben

Dann bewerben Sie sich bitte über unser Online-System. Fragen im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren richten Sie bitte an bewerbung@bfr.bund.de . – Bitte senden Sie keine Bewerbungen an diese E-Mail-Adresse –

Sofern Sie sich nicht online bewerben können, verweisen wir auf den Weg der postalischen Bewerbung
Bundesinstitut für Risikobewertung / Personalreferat / Max-Dohrn-Str. 8-10 / 10589 Berlin

Fragen zum Aufgabengebiet richten Sie bitte an:
Frau Hinrichsen Tel.: 030 18412-35000

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.bfr.bund.de/de/stellenanzeigen

Das BfR begrüßt Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Als innovative wissenschaftliche Einrichtung bietet das BfR familienfreundliche Arbeitsbedingungen. Dafür wurde das BfR mit dem Zertifikat „audit berufundfamilie®“ ausgezeichnet. Das BfR gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt, von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.

Standort(e)

Bundesinstitut für Risikobewertung

Max-Dohrn-Str. 8-10
10589 Berlin

Weitere Stellenangebote

Job Logo - Salon Hagel GmbH

vom 22.04.2024

ERP Administrator / ERP Systembetreuer (m/w/d)

Salon Hagel GmbH

Hamburg

Wir bei HAGEL stehen für qualitativ hochwertige Haircare und Beauty und zählen mit hagel-shop.de seit über 20 Jahren zu einem der führenden Anbieter im Bereich B2C Onlinehandel für Premium-Haarpflegeprodukte mit über 1.000 Marken und über 60.000 verschiedenen Haarpflege- und Beautyprodukten jeder Art...

vom 22.04.2024

Job Logo - Wacker Chemie AG

vom 18.04.2024

Experte (w/m/d) für Digitalisierung im biopharmazeutischen Produktionsumfeld

Wacker Chemie AG

Halle

Sie wollen Verantwortung übernehmen und mit Ihrer Arbeit etwas be­we­gen? Mit Ihrer Expertise erreichen wir gemein­sam große Ziele. Wir sind WACKER – Ver­lässlich. Ent­schlossen. Ambitioniert. Als eines der for­schungs­inten­sivsten Chemieunternehmen der Welt ermöglichen wir seit über 100 Jahren unzählige Produkte, die aus Ihrem Alltag nicht meh...

vom 18.04.2024

Job Logo - Cerdia Services GmbH

vom 16.04.2024

IT-Applications – MES Spezialist (m/w/d)

Cerdia Services GmbH

Freiburg im Breisgau

Die Cerdia Gruppe mit Hauptsitz in Basel ist ein weltweit tätiges Unternehmen der Chemie­branche und ist Qualitäts- und Innovationsführer im Bereich Celluloseacetat-Flakes und -Tow. An vier Produktions­standorten erwirtschaften rund 1.100 Mitarbeiter/-innen einen Umsatz von rund 750 Mio. US$.

vom 16.04.2024

Job Logo - Forschungszentrum Jülich GmbH

vom 15.04.2024

IT-Spezialist (w/m/d)

Forschungszentrum Jülich GmbH

Jülich bei Köln

Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­tali­sierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes ...

vom 15.04.2024

Job Logo - Berliner Wasserbetriebe

vom 12.04.2024

IT-Security-Governance-Spezialist:in (w/m/d)

Berliner Wasserbetriebe

Berlin

Die Berliner Wasser­betriebe sind mit über 4.600 Mitarbei­ter:innen das größte Unter­nehmen der Wasser- und Abwasser­branche in Deutsch­land. Als Unter­nehmen des Landes Berlin gestalten und fördern wir die lebens­werte, moderne Metropole Berlin. Die Berliner Wasser­betriebe gelten weit ü...

vom 12.04.2024

Job Logo - Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe

vom 12.04.2024

Partner Manager IT & Network (w/m/d)

Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe

Borken

Als Digital-Versorger der Regionen nutzen wir Chancen, beweisen Tatkraft, übernehmen Verantwortung, arbeiten auf Augenhöhe. Mit über 1.900 Kolleginnen und Kollegen, den Kommunen, der Wirtschaft, der Gesellschaft. Du mit uns für mehr Gemeinschaft. Ganz nach unserem Motto: Gemeinsam Großes gestalten. Partner Manager IT & Netwo...

vom 12.04.2024