×
×

Junior-Projektleitung IT-Referat (m/w/d)

Finanzbehörde, Steuerverwaltung

Hamburg

Vollzeit/Teilzeit, unbefristet

Veröffentlicht: vor 37 Tagen

Headerbild Finanzbehörde, Steuerverwaltung - Junior-Projektleitung IT-Referat (m/w/d) - 7761005

Wir über uns:

Das IT-Referat der Hamburger Steuerverwaltung mit seinen über 100 Mitarbeitenden sichert die IT-Unterstützung für die tägliche Arbeit von ca. 4.000 Beschäftigten in 14 Finanzämtern, dem Amt 5 der Finanzbehörde und der Norddeutschen Akademie für Finanzen.

Die Arbeit findet im engen Verbund mit anderen Behörden der FHH, den Norddeutschen Ländern (NdL) und im deutschlandweiten Vorhaben KONSENS statt.


In der Zusammenarbeit mit anderen Teams und Gruppen des IT-Referats und mit anderen Behörden der FHH gehören vielfältige steuernde, koordinierende und technische Aufgaben in Ihren Verantwortungsbereich.

Junior-Projektleitung IT-Referat

Dienststelle: Finanzbehörde, Steuerverwaltung

Stellenanzahl: 2

Die Stelle ist:

  • unbefristet
  • vollzeit- und teilzeitgeeignet
  • mit Führungsfunktion
  • schnellstmöglich zu besetzen

Stellennummer:
J000022733

Die Ausschreibung richtet sich an:
alle Bewerber/innen des externen Arbeitsmarkts

Entgeltgruppe (Tarifbeschäftigte):
EGr. 11 TV-L

Bewerbungsschluss:
10.03.2024

Ihre Aufgaben

  • Projektleitung mehrerer paralleler IT-Projekte in unterschiedlichen Projektphasen
  • Unterstützung des Projektmanagementoffice (PMO) bei der Weiterentwicklung des Projektmanagement-Standards
  • Durchführung von Anforderungsanalysen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Beratung von Kolleginnen und Kollegen mit Projektmanagement-Methodenwissen bei der Umsetzung komplexer Linientätigkeiten

Ihr Profil

Erforderlich
  • Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertig) der Fachrichtung Informatik oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen, jeweils mit einschlägiger Berufserfahrung in Aufgabengebieten der ausgeschriebenen Stelle oder
  • abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich (z. B. Fachinformatiker/in, IT-Systemkauffrau/-mann, Informatikkauffrau/-mann) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen, jeweils mit 4 Jahren einschlägiger Berufserfahrung in Aufgabengebieten der ausgeschriebenen Stelle
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift (Level C1 des GER)
Vorteilhaft
  • Erfahrung in der Führung von Matrix-Teams
  • Zertifizierung nach IPMA (Basiszertifikat oder höher) o. Ä.
  • Bereitschaft zum Erwerb weiterer Qualifikationen im Bereich Projektmanagement
  • selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie hohe Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • analytische und kreative Denkweise in Verbindung mit Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen

Unser Angebot

  • zwei unbefristete Stellen, Voll- oder Teilzeit, sofort zu besetzen
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TV-L
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
  • Arbeitsplatz im Herzen der Stadt, fußläufig vom Hauptbahnhof
  • Möglichkeit zum Erwerb des EGYM Wellpasses (Firmenfitness)
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen

Ihre Bewerbung

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:
  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweise der geforderten Qualifikation
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis (nicht älter als drei Jahre)
  • Nachweis für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes)

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Frauen. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Jetzt online bewerben!

Kontakt bei fachlichen Fragen:

Finanzbehörde – Steuerverwaltung
IT-Referat
Anne Schönfeldt
040 42853-2026

Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren:

Finanzbehörde – Steuerverwaltung
Personalreferat
Nicola Franke
040 42823-2368

Weiterführende Links:

Standort(e)

Finanzbehörde, Steuerverwaltung

20148 Hamburg

Weitere Stellenangebote

Job Logo - Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)

vom 24.04.2024

Koordinatorin/ Koordinator (w/m/d) Finanzen und Controlling

Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)

Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Ilmenau, Karlsruhe, Köln, Nürnberg, Stuttgart, Wiesbaden

vom 24.04.2024

Job Logo - Landeshauptstadt München

vom 23.04.2024

Testmanager*in im Kreisverwaltungsreferat (w/m/d)

Landeshauptstadt München

München

Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Testmanager*in im Kreisverwaltungsreferat (w/m/d)   Arbeitszeit: Vollzeit und Teilzeit möglich Beschäftigungsverhältnis: Unbefristet (mehrere Stellen) Bewerbungs­frist: 15.05.2024 Eingruppierung: E11 TVöD / A12  Start: baldmöglichst Möglichkeit zum Home­off...

vom 23.04.2024

Job Logo - Landesamt für Steuern Niedersachsen

vom 18.04.2024

Teammitglied (w/m/d) im Service-Level-Management (SLM)

Landesamt für Steuern Niedersachsen

Hannover

vom 18.04.2024

Job Logo - GKV-Spitzenverband

vom 18.04.2024

Job Logo - Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)

vom 17.04.2024

Teamleitung (w/m/d) Schwerpunkt Sicherheit und Netzwerk

Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)

Berlin

vom 17.04.2024

Job Logo - Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

vom 17.04.2024

Leitung (w/m/d) des Teams „Zertifizierung nach Technischen Richtlinien“

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Bonn

Wir sind die Cybersicherheitsbehörde des Bundes. Gemeinsam gestalten wir mit bislang rund 1.500 Beschäftigten eine sichere digitale Zukunft für Deutschland. Durch die rasante Entwicklung der Digitalisierung wächst - neben unseren Aufgaben - auch unser Team auf über 1.700 Mitarbeitende. Hierfür suchen wir engagierte Fachkräfte, die mit uns eine s...

vom 17.04.2024